Osterhasen auf Wochenmärkten

Anzeige

Der Osterhase hüpft über die Wochenmärkte


Duisburg Kontor veranstaltet eine Osterhasen-Tour über zahlreiche
Wochenmärkte und verteilt bunte Geschenke

Auch in diesem Jahr lässt es sich der Osterhase nicht nehmen, auf Bitten des
Duisburg Kontors und seiner Marktbeschicker die Wochenmärkte zu besuchen.

Der langohrige Freund muss sich regelrecht zerteilen, um eine Fülle von Märkten im Duisburger Stadtgebiet zu besuchen. Besonders die Jüngeren unter den Marktbesuchern dürfen sich auf bunte Ostereier freuen. Aber auch für alle anderen Marktbesucher hält der Osterhase frische Präsente bereit – und das solange der Vorrat reicht.

Auf den folgenden Wochenmärkten wird er zu Gast sein:

Freitag, 7. April 2017, 8:30 bis 12:00 Uhr | Buchholz (Münchner Straße)

Freitag, 7. April 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr | Neumühl (Hohenzollernplatz)

Samstag, 8. April 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr | Hochheide (Bürgermeister-BongartzPlatz)

Samstag, 8. April 2017, 10:00 bis 13:00 Uhr | Mittelmeiderich (Von-der-Mark-Straße,
Bahnhofsvorplatz)

Dienstag, 11. April 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr | Aldenrade (Kometenplatz)

Dienstag, 11. April 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr | Neudorf (Ludgeriplatz)

Mittwoch, 12. April 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr | Vierlinden (Franz-Lenze-Platz)

Donnerstag, 13. April 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr | Wanheimerort (Michaelplatz)

Donnerstag, 13. April 2017, 9:00 bis 11:00 Uhr | Rumeln (Dorf-/Verbindungsstraße)

Samstag, 15. April 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr | Hamborn (Altmarkt)

Samstag, 15. April 2017, 10:00 bis 13:00 Uhr | Hochemmerich (Atroper Straße/
Duisburger Straße)

Diese Nachricht stammt vom DuisburgKontor. Ich gebe sie hier gerne weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.