Piraten des Südens waren nicht zu bremsen...

Anzeige
Bei der Drachenbootregatta im Innenhafen trafen sich am Wochenende wieder zahlreiche Teams um am Drachenbootrennen teilzunehmen. Auch die Piraten des Südens unter Kapitän Silvia Sillie Heilmann waren mit ca. 40 Piraten angerückt, um Ihren 3.Platz vom Vorjahr zu verteidigen. Die Überraschung war umso größer, als die "Pink Pearl" den 2. Platz belegten. Piraten gehören aufs Wasser, den von dort kommen Sie her scherzte der Kapitän Silvia, und freute sich mit allen anderen über diesen Sieg. Doch an ausruhen ist nicht zu denken, in 2 Wochen geht´s in das Trainingslager.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.