Po-et(h)isches

Anzeige
"Po-et(h)isches" heißt ein Vortrag von Frau Dr. Claudia Kleinert, den sie im Jour Fixe der Duisburger Volkshochschule hält. Tatort: Wie gewohnt der Vortragssaal im Neubau der örtlichen Bildungseinrichtung. Zeit: wie gewohnt am Donnerstag um 17 Uhr.

Übelst schwach ist die Veranstaltung besucht, vor allem: ungewohnt von den gewohnten Besuchern vernachlässigt. Ob es an dem Thema, den nackten Tatsachen, liegt? Der Vertrag wird durch Farb- und Schwarzweißfotos ergänzt.

Amüsant, humorvoll und auch süffisant ist der Vortrag. In dem Jour Fixe geht es nicht (nur) um Poesie in der Literatur. Die Referentin macht sich eigene Gedanken über Alltäglichkeiten, aber auch über das Gesäß in der Kultur.

Die Veranstaltung bietet 1 Stunde gute Unterhaltung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.