Preis für Lehmbruck

Anzeige
Duisburg: Lehmbruck Museum | Die folgende Pressemitteilung stammt vom Informationsdienst Ruhr - Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet, www.idruhr.de, Herausgeber und Verlag: Regionalverband Ruhr, Kronprinzenstraße 35, 45128 Essen

Ausstellung des Duisburger Lehmbruck Museums erhält Deutschen Alterspreis

Die Ausstellung "Hey Alter...!" des Lehmbruck Museums in Duisburg erhält einen der insgesamt vier Preise im Wettbewerb um den Deutschen Alterspreis 2014. Die Robert Bosch Stiftung verlieh die Auszeichnungen gestern Abend in Berlin. Das Lehmbruck Museum erhielt einen der mit 30.000 Euro dotierten "zweiten" Preise. Der mit 60.000 Euro dotierte Hauptpreis ging an die "Werkstatt der Generationen" an der Integrativen Montessori Schule München.

Insgesamt hatte die Jury sieben Initiativen für den Deutschen Alterspreis nominiert. Mit dem Preis zeichnet die Stiftung Projekte aus, die das Alter als attraktive und aktive Lebensphase zeigen.

Bei der Ausstellung "Hey, Alter …!" präsentierte das Lehmbruck Museum vom 10. Dezember 2012 bis 28. Februar 2013 verschiedene künstlerische Positionen zum Thema Jugend und Alter. Die Besucher wurden interaktiv einbezogen, um den Erfahrungsaustausch der Generationen anzustoßen.

Infos unter www.bosch-stiftung.de und www.lehmbruckmuseum.de.

Eine solche doch sehr angenehme Mitteilung veröffentliche ich doch ganz gerne.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.