Pumpen für die Ewigkeit

Anzeige
Duisburg: Pumpwerk "Alte Emscher" | Am 15.März 2017 bestand die Möglichkeit das älteste Pumpwerk im Bereich der Emschergenossenschaft zu besichtigen.

Der Bergbau im Ruhrgebiet führte bereits in der Mitte des 19. Jahrhunderts zu erheblichen Bergsenkungen. Mancherorts sackten Fluss- und Bachbetten bis zu 25 Meter ab.

Auch die Emscher verlor das natürliche Gefälle zum Rhein. So wurde bereits 1914 das Pumpwerk Alte Emscher in einem Senkungstrichter im Duisburger Norden errichtet.
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
43.379
Günther Gramer aus Duisburg | 18.03.2017 | 19:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.