Puppentheater mit der "Homberger Kasperbühne" in Homberg-Hochheide

Wann? 03.03.2016 16:00 Uhr

Wo? Ev. Gemeindezentrum Hochheide, Kirchstraße 105, 47198 Duisburg DE
Anzeige
Der Homberger Kasper und sein treuer Freund, der Hund Struppi
Duisburg: Ev. Gemeindezentrum Hochheide |

Am Donnerstag, 3. März, um 16 Uhr, findet im Ev. Gemeindezentrum Hochheide, Kirchstr. 105, in Duisburg-Homberg wieder einmal ein kunterbunter Kindertheater-Nachmittag statt.

Gezeigt wird das ebenso lustige wie spannende Puppenspiel „Kasper und das Krokodil vom Nil", aufgeführt von der „Homberger Kasperbühne" mit holzgeschnitzten, original Hohnsteiner Handpuppen.
König Kokolores, Prinzessin Siebenschön, das Schäfchen Wuschel, Kaspers Freundin Gretel und sein frecher Hund Struppi sowie das Krokodil vom Nil und natürlich Kasperle, der Freund aller Kinder, sowie viele weitere Handpuppen wollen kleine und große Zuschauer ins Reich der Fantasie entführen und mit einem ebenso lustigen wie spannenden Puppenspiel begeistern.
Eintrittskarten sind ab 6,- EUR (ermäßigt) pro Person eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung an der Tageskasse erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.