Samstag: Abenteuer-Jazz mit NEW INCIDENT im Café Steinbruch. Special Guest: Joachim Heßler

Wann? 14.11.2015 20:00 Uhr bis 14.11.2015 22:30 Uhr

Wo? Cafe Steinbruch, Lotharstraße 318, 47057 Duisburg DE
Anzeige
Hans-Joachim Heßler (Keyboards) (Foto: Ernst Lukasczcyk)
Duisburg: Cafe Steinbruch | Intensiv kreativ. Konsequent improvisiert. Frei Schnauze. Von Witz bis Wahnsinn: NEW INCIDENT verändert Hörgewohnheiten und baut erlebnisreiche Klangwelten.
Ist das noch Jazz? Oder ist das etwas ganz anderes? Und ist das nicht völlig egal?
Mittlerweile ist das Trio NEW INCIDENT längst aus den Geheimtip-Klamotten herausgewachsen. Ob beim Platzhirsch-Festival oder in kultverdächtigen Clubs wie dem Djäzz (Duisburg) oder dem Mampf (Frankfurt) - immer geht es darum, das Publikum auf eine musikalische Abenteuerreise mitzunehmen.
Die Musiker verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Musikszene ohne sich dabei in Stil-Schubladen pressen zu lassen.
Die Reihe im Café Steinbruch präsentiert NEW INCIDENT im spontanen Zusammenspiel mit einem Special Guest. Markus Türk, Friedhelm Pottel, Thomas Klecha-Fauré oder Thorsten Töpp waren schon dabei. Diesmal ist ein phantastischer und phantasievoller Pianist zu Gast: Hans-Joachim Heßler, der musikalisch in vielen Welten zuhause ist: Ob Kammermusik, Blues, Orchesterwerke oder Jazz ... Heßler zeigt in all seinen Betätigungsfeldern Stil, Virtuosität und unbändige Kreativität.
Dieses Konzert wird einmalig im doppelten Sinne!

NEW INCIDENT
Freddy Gertges - tenor sax, alto sax, violin
Ralf Wißdorf - bass
Birdy Steppuhn - drums, percussion
Special Guest: Hans-Joachim Heßler - keyboards

Tickets gibt es in allen üblichen VVK-Stellen, im Café Steinbruch und unter
www.bop-music.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.