Schloss Ahaus - Schulmuseum

Anzeige
Ahaus: Schulmuseum | Schule - wie war das vor zehn, fünfzig oder gar hundert Jahren?
Jeder hat Erinnerungen an die Zeit zwischen Griffel und Kugelschreiber, Ledertornister und Schulrucksack, Schulbank und Tintenfass oder Schülertisch und Stühlen. Solche Erinnerung greifbar zu machen, hat sich das Schulmuseum Ahaus zum Ziel gesetzt.
Im Schatten des Barockschlosses wurde von Schuldirekter a.D. Winfried Bergen, eine wahre Schatztruhe an Schulutensilien aus dem 19. und 20. Jahrhundert und vieles, was Schülerinnen und Schüler zum Lernen brauchten, zusammengetragen und liebevoll ausgestellt.
Für Jung und Alt ist der Besuch im Schulmuseum die einmalige Gelegenheit, das damalige Lernen mit dem heutigen zu vergleichen.
(Quelle: Münsterland e.V. Tourismus)
1
1
4 1
7 1
2
1
6 2
6 1
1
7
1
5
1
4 2
7 3
2
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
59.665
Hanni Borzel aus Arnsberg | 26.06.2015 | 00:03  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 26.06.2015 | 05:26  
36.504
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 26.06.2015 | 07:54  
51.813
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 26.06.2015 | 09:28  
29.357
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 26.06.2015 | 12:33  
3.670
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 26.06.2015 | 13:39  
33.999
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 26.06.2015 | 16:10  
12.438
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 26.06.2015 | 22:02  
59.665
Hanni Borzel aus Arnsberg | 26.06.2015 | 23:54  
51.621
Renate Schuparra aus Duisburg | 27.06.2015 | 13:29  
11.192
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 27.06.2015 | 20:02  
51.621
Renate Schuparra aus Duisburg | 27.06.2015 | 20:36  
25.082
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 27.06.2015 | 23:38  
51.621
Renate Schuparra aus Duisburg | 27.06.2015 | 23:39  
25.082
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 28.06.2015 | 00:01  
9.171
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 28.06.2015 | 17:26  
51.621
Renate Schuparra aus Duisburg | 29.06.2015 | 14:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.