Stadtmission Ratingen

Anzeige
Ratingen: Stadtmission | Die Evangelische Stadtmission Ratingen ist im dortigen Stadtteil Tiefenbroich angesiedelt. Sie ist Untermieterin in der örtlichen Landeskirchlichen Gemeinde, genauer gesagt in der Paul-Gerhardt-Kirche. Die Stadtmission ist eine Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche.

Der Gottesdienstsaal ist im Endeffekt ein Mehrzweckraum. Einhe hölzerne Kanzel befindet sich darin, ein achteckiger Altartisch mit Kerze und aufgeschlagener Bibel sowie Holzkreuz ohne Jesus-Figur an der Wand darüber.

Der Gottesdienstablauf orientiert sich an dem anderer Gemeinschaften. Es gibt einen Lobpreis- und Anbetungsteil, auf den der Predigtteil folgt.

Die Gemeinde liegt etwas abseits. Aushänge im Schaukasten, wer man ist und welche Aktivitäten man im Gemeindeleben anbietet, gibt es an der Eingangstür nicht. Ist die Gemeinde wenigstens in der örtlichen Tagespresse präsent? Das werden die Ratinger schon selbst am besten wissen.

Für die Gemeinde mögen diese Beobachtungen unwichtig sein. Man kennt die Gemeindetermine. Man kennt sich untereinander und ist miteinander alt geworden. Möchte man aber auch wahrhaben, daß man betriebsblind ist und die Gemeinde möglicherweise daran zugrunde gehen könnte?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.