Tag des offenen Denkmals im Lehmbruck-Museum

Anzeige
Duisburg: Lehmbruck Museum | „Gemeinsam Denkmale erhalten“- zum „Tag des offenen Denkmals“ bietet das Lehmbruck Museum am Sonntag, 11. September, um 11.30 Uhr, 14 Uhr und 15.30 Uhr, drei spannende Architektur- und Parkführungen an. Den Museumseintritt bestimmen die Besucher den gesamten Sonntag selbst - nach dem Prinzip „Pay What You Want“.

Das Skulpturenmuseum wurde nach den Plänen des Architekten Manfred Lehmbruck, Sohn des Bildhauers Wilhelm Lehmbruck, errichtet und ist seit dem 12. April 2000 eingetragenes Baudenkmal. In mehreren Bauabschnitten erfolgten Sanierungsmaßnahmen, die mit Mitteln des Bundes und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in enger Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Duisburg erfolgreich realisiert werden konnten.

Seit 1993 gibt es den bundesweiten Tag des offenen Denkmals immer am zweiten Sonntag im September. Initiiert wird dieser Tag von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz; vor Ort sind Denkmalbehörden, Vereine, Initiativen, Denkmaleigentümer aktiv, um Einblicke zu gewähren. Im letzten Jahr, zum Thema „Handwerk, Technik, Industrie“, besuchten allein in Duisburg 5.000 Personen die geöffneten Denkmäler. Eine Gesamtübersicht zum Programm „Tag des offenen Denkmals 2016“ finden Sie im Flyer, unter www.duisburg.de/stadtentwicklung und www.tag-des-offenen-denkmals.de

Eintritt: Pay What You Want – Legen Sie Ihren Eintritt selbst fest!

Diese Nachricht stammt vom Lehmbruck-Museum. Auch wenn es sich jetzt vielleicht blöd anhört, aber allein schon die Tatsache, daß man den Eintrittspreis selbst festlegen kann, könnte ja schon ein Anreiz sein, das Museum zu besuchen, nicht wahr?

Das Foto zeigt die Knieende von Wilhelm Lehmbruck aus dem Jahre 1911, Foto: Werner J. Hannappel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.