Trödelmarkt auf den Mühlenweiden

Duisburg: Mühlenweide | Zum vorerst letzten mal fand in diesem Jahr auf der Mühlenweide der Flohmarkt statt. Rund um den Flaggenmast haben sich die Stände von Jung und Alt sowie von neu und gebrauchten Waren positioniert. Bei schönstem Wetter im Oktober strömten die Menschen in Scharen an, doch daß verursacht wie immer ein absolutes Verkehrschaos in Ruhrort. Zur Freude der Stadt Duisburg stiegen ihre Einahmen an diesem Tag auch, die Politessen kamen gar nicht mehr nach mit dem Knöllchen schreiben. Man sollte diesen Trödelmarkt am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln anfahren.

Ganz neu in diesem Jahr ist ein Kinder-Flohmarkt, bei dem kostenlos Kindern eine markierte Fläche zur Verfügung steht und auf der sie Spielzeug, Kinderbekleidung, Kinderbücher etc. vertrödeln können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.