Zithermelodien im Grünen

Anzeige
Duisburg: Jubiläumshain | Gestern war das Zitherorchester Niederrhein im Jubiläumshain zu Gast und stellte den zahlreichen Besuchern das eher seltene Instrument Zither vor. Unter der Leitung von Horst Jakob, der auch ein eigenes Zitherlied komponiert hat, wurden u. a. zahlreiche Marsch- und Walzermelodien gespielt. Zum Abschluß des Konzertes und als Zugabe wurde dann das wohl bekannteste Zitherstück aus dem Film "Der dritte Mann" zum Besten gegeben. Sehr zur Freude der Zuhörer/-innen natürlich.

Nächsten Sonntag ist die Gitarrengruppe Lebensfreude zu Gast im Jubiläumshain. Beginn des Konzertes wie immer um 11.00 Uhr!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.