50.200 Euro für den guten Zweck: Zahnärzte Initiative Duisburg übergab Erlös der Goldsammelaktion 2016

Anzeige
Neun gemeinnützige Organisationen nahmen im Marxloher Petershof die symbolische Spende durch die ZID-Vorstandsmitglieder Dr. Lars Partenheimer und Dr. Peter Maas entgegen. (Foto: Foto: Preuß)
Duisburg: Petershof Marxloh | Die Zahnärzte Initiative Duisburg e.V. (ZID) hat in den Räumen des Marxloher Petershof den Erlös der diesjährigen Goldsammelaktion symbolisch an neun gemeinnützige Organisationen übergeben.

Bereits zum 20. Mal führte die Zahnärzte Initiative Duisburg (ZID) diese Goldsammelaktion durch. Grundidee dieser Aktion ist es, alte Kronen und Brücken nicht nur umweltfreundlich zu entsorgen, sondern auch den Erlös für wohltätige Zwecke einzusetzen. Zahnärztinnen und Zahnärzte aus Duisburg baten ihre Patienten, ihnen das nicht mehr benötigte Zahngold dafür zu überlassen.
Auf diesem Wege konnten mittlerweile über 900.000 Euro einer sinnvollen Verwendung zugeführt werden. Dankenswerterweise wurde das Altgold von der Firma Bioloy Dentallegierungen auch in diesem Jahr wieder kostenlos geschieden.

Der diesjährige Erlös in Höhe von 50.200 Euro konnte dank der Spendenbereitschaft der Patienten von insgesamt 15 Zahnarztpraxen erzielt werden. Diese Praxen erhalten von der ZID ein Zertifikat, um den Patienten für ihre Teilnahme zu danken und aufzuzeigen, dass die Spenden wirklich sinnvoll eingesetzt werden.

Die symbolische Geldübergabe erfolgte durch die Vorstandsmitglieder der ZID, Dr. Lars Partenheimer und Dr. Peter Maas. Bedacht wurden folgende Duisburger Organisationen: Kinderschutzbund Duisburg e.V., Förderkreis TelefonSeelsorge DU MH OB e.V., Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V., Förderer der Duisburger Therater-Kultur e.V. – Jugendarbeit, Aihasissi – Inclusives Theater der Lebenshilfe Duisburg, Petershof – Sozialpastorales Zentrum an der Katholischen Kirche St.Peter in Marxloh, Bunter Kreis Duisburg e.V., Gemeinsam gegen Kälte e.V. für seinen „Mobilen Medizinischen Dienst“, Reit- und Fahrverein Ziethen e.V..

Die Zahnärzte Initiative Duisburg dankt besonders den Patienten, die durch viele kleine Goldspenden dazu beigetragen haben, die oben genannten Projekte zu unterstützen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.