Loveparade: Staatsanwaltschaft Duisburg gibt neues Gutachten in Auftrag

Anzeige
(Foto: Frank Preuß)
Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat Prof. Dr. Jürgen Gerlach von der Universität Wuppertal als Sachverständigen mit der Erstellung eines neuen Gutachtens zu den Ursachen der tragischen Ereignisse anlässlich der Loveparade 2010 in Duisburg beauftragt. Er ist Experte für die Sicherheit bei Groß-Veranstaltungen.

Die Staatsanwaltschaft will damit erreichen, dass es doch noch zu einem Strafprozess kommt. Dieser war vom Landgericht wegen Mängeln des bisherigen Gutachtens abgelehnt worden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.