real,- Wunschbaum-Aktion war ein toller Erfolg

Anzeige
Zum 5ten Mal bescherte das real,- SB-Warenhaus den Kindern der Kinderbetreuung " Im Nimmerland " eine vorgezogene Weihnacht . Wie auch in den vergangenen Jahren hatten die Mädchen und Jungen im Alter zwischen 2 und 5 Jahren ihren Geschenkewunsch an den Wunschbaum im real.- Markt in Meiderich geheftet . Nun war es am Freitag wieder soweit , sodaß der stellv. Geschäftsleiter, Stefan Wittke mit seinen Helferinnen , Anna und Sarah die Kinder beschenken konnte . Die Kinder, so die Leiter der Kinderbetreuung Marion Valland und Michael Raddatz , waren schon den ganzen Morgen aufgeregt auf das, was da kommen würde . Unter viel Gesang und leuchtenden Augen wurden dann in den einzelnen Gruppen die Pakete verteilt . Ritsch-Ratsch waren die Geschenke aus der Verpackung geholt und das Staunen der Kleinen wurde immer größer . Hier eine Puppe , da ein Feuerwehrauto , Spiele oder Puzzle - so ging es Reihum und jedes Kind war mit seinem Geschenk beschäftigt und dankte es mit strahlenden Augen .
Natürlich ist es schon enorm, so Marion Valland, wie die Kunden bei real,- sich an den Wunschbaum beteiligen - gilt es doch schließlich auch für einen guten Zweck zu spenden. Nachdem man sich an selbstgemachten Kuchen und Weihnachtsplätzchen gestärkt hatte verabschiedete sich Stefan Wittke mit seinen Helferinnen und freut sich jetzt schon auf das nächste Jahr um den Kindern wieder eine vorweihnachtliche Überraschung zu bescheren .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.