Unfallflucht in Kaßlerfeld

Anzeige
Duisburg: Kaßlerfeld | Die Polizei Duisburg sucht eine Unfallflüchtige. Hier die Pressemitteilung:


Nach einer Unfallflucht von Mittwochabend (8.Juni) sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zu einer flüchtigen Autofahrerin machen können. Die Unbekannte war gegen 21.15 Uhr auf dem Parkplatz des Netto-Marktes auf der Albertstraße rückwärts gefahren. Dabei übersah die Fahrerin ein neunjähriges Mädchen, das auf dem Weg zum Geschäft war. Das Auto erfasste das Kind. Eine Zeugin (39) kümmerte sich um das leicht verletzte Mädchen und sprach auch die Fahrerin an. Diese stieg jedoch nicht aus, sondern verließ den Parkplatz in Richtung Verteilerkreis. Die Frau soll 40 Jahre alt sein. Sie trug eine rote Brille und hat dunkelbraune Haare (Bob-Schnitt). Bei dem Auto handelt es sich um einen grünen mittelgroßen Wagen mit Krefelder Kennzeichen. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.