Karstadt feiert Geburtstag - Wochen Anzeiger präsentiert 3. Ladies Night

Karstadt-Filialgeschäftsführer Jochen Keller möchte für seine Kunden den roten Teppich ausrollen, unter anderem zur dritten „Ladies Night“ am 30. September, präsentiert vom Wochen Anzeiger. Foto: Kirchner
Mit dem Anschnitt der großen Geburtstagstorte durch Bürgermeister Benno Lensdorf und dem Verkauf der Tortenstücke zu Gunsten von Immersatt Kinder- und Jugendtisch e.V. ist Karstadt Duisburg in der vergangenen Woche in den bunten Jubiläumsreigen zum 130-jährigen Bestehen der Warenhausgruppe gestartet. 1881 hatte Rudolph Karstadt in Wismar sein erstes Tuch-, Manufaktur- und Confektionsgeschäft eröffnet.

In Duisburg ist Karstadt seit 1955 mit einem Warenhaus präsent. Damals übernahm die Karstadt AG das Horten-Haus an der Königstraße. Seit September 2008 ist Karstadt Ankermieter im Forum
Duisburg, das maßgeblich zur Revitalisierung der Innenstadt beigetragen hat und 2010 zum besten Europäischen Shoppingcenter 2010 (laut dem Internationalen Verband der Shoppingcenterindustrie) gekürt wurde.
In seinem 130. Jubiläumsjahr sieht sich Karstadt auf dem Weg in eine aufregende und spannende Zukunft und erscheint in einem neuen frischen Markenauftritt: Karstadt – voller Leben! Es gibt bundesweit eine Vielzahl von speziellen Jubiläumsaktivitäten, insgesamt über 1 300 Events. Bei Karstadt in Duisburg gibt es bis zum 29. Oktober unter anderem folgende Aktivitäten im Jubiläumszeitraum:
Am Freitag, 30. September, von 19.15 bis 22 Uhr, lädt Karstadt Duisburg zur dritten „Ladies Night“, wiederum präsentiert vom Wochen Anzeiger. Dann gehört das Kaufhaus im Forum Duisburg einen Abend lang einmal mehr nur der Damenwelt.
Der Shopping-Abend in besonderer Atmosphäre bietet erneut Gelegenheit, bei einem Gläschen Prosecco oder einem Cocktail gemeinsam mit Freundinnen die neuesten Modetrends zu entdecken, nach einer Farb- und Stilberatung wertvolle Anregungen mit nach Hause nehmen zu können oder fachkundige Beauty-Tipps auszuprobieren.
„Dreamboys“ übernehmen den Ausschank an zwei Sektbars im Erd- und Obergeschoss. Wer lieber einen Cocktail genießen möchte, ist an der Bar im Untergeschoss an der richtigen Adresse. Ein Rosenkavalier überbringt Blumengrüße. Entspannung versprechen die Thai-Wellness-Angebote.
Wer wissen will, was die Zukunft bringt, kann die Dienste einer Handleserin in Anspruch nehmen. Ein besonderes Vergnügen bereiten die Künste eines Karikaturisten. Auf kulinarische Tipps und Köstlichkeiten darf sich Frau beim Showkochen freuen. Im Mittelpunkt der Ladies Night aber steht die große Herbst- und Wintermodenschau, die um 20.15 Uhr in der ersten Etage beginnt.
Am 2. Oktober öffnet Karstadt Duisburg von 13 bis 18 Uhr seine Türen zum verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt.
Zuvor, von 11 bis 13 Uhr, lädt das Le Buffet Team zum Jazz-Frühstück.
Am Samstag, 8. Oktober, lädt das Karstadt Reisebüro zum Spanischen Tag, präsentiert Musik, Tanz und Informationen rund um das beliebte Urlaubsland.
Von Donnerstag bis Samstag, 6. bis 8. Oktober, bietet der WMF Kochclub Gelegenheit, gemeinsam mit einem Profi zu kochen und sich dabei einige Tricks abzuschauen. Den Unkostenbeitrag von 20 Euro erhalten Teilnehmer beim Kauf von WMF Produkten erstattet. Um Vorabanmeldung wird gebeten!
Von Montag, 10. Oktober, bis Samstag, 29. Oktober, ist die Ausstellung „130 Jahre Karstadt“ zu sehen. Die Exponate eines Bremer Sammlers versprechen eine Zeitreise durch 130 Jahre Firmengeschichte.
Am Freitag, 21. Oktober, steht „Der gedeckte Tisch im Wandel der Zeit“ im Mittelpunkt. Gemeinsam mit der Firma Villeroy & Boch präsentiert Karstadt spannende Geschichten quer durch drei Epochen rund um den „gedeckten Tisch“. Auch hier ist eine Anmeldung notwendig.
Das komplette Jubiläums-programm finden Interessierte über unser Internetportal www.lokalkompass.de/duisburg. Einfach die Karstadt-Werbung anklicken und schon lässt sich auf der Homepage von Karstadt Duisburg das detaillierte Programm nachlesen.
Karstadt Duisburg-Filialgeschäftsführer Jochen Keller freut sich darauf, anlässlich der Geburtstagsfeierlichkeiten das Haus von seiner besten Seite präsentieren zu dürfen. „Wir möchten für unsere Kunden den roten Teppich ausrollen!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
10.511
Harald Molder aus Duisburg | 28.09.2011 | 00:08  
10.511
Harald Molder aus Duisburg | 28.09.2011 | 01:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.