Bärbel Bas: „AWO-Mehrgenerationenhaus für Förderung ausgewählt.“

Anzeige
„Am 1. Januar 2017 startet das neue Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus (2017-2020). Das AWO-Haus in Wanheimerort hat eine entscheidende Hürde genommen und ist wieder für eine Förderung durch das Bundesfamilienministerium ausgewählt. Das ist eine sehr gute Nachricht für Duisburg“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas.

„Mehrgenerationenhäuser sind wichtige Begegnungsorte für Jung und Alt, deshalb hat die SPD dieses Konzept von Anfang an unterstützt. Das AWO-Mehrgenerationenhaus in Wanheimerort leistet seit 2007 tolle Arbeit mit Angeboten zu Bildung, Freizeit und Alltagshilfe für jedes Lebensalter“, so Bärbel Bas.

Gestern Nachmittag hatte das Bundesfamilienministerium alle Bundestagsabgeordneten informiert, welche Mehrgenerationenhäuser für das neue Bundesprogramm ausgewählt sind. Die Prüfung des fachlichen Konzepts im Rahmen des Interessenbekundungsverfahrens hat das AWO-Haus somit erfolgreich durchlaufen und wird am 5. September vom Bundesfamilienministerium zur Antragsstellung aufgefordert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.