DANKE an unsere Berufskraftfahrer/innen (Dies ist euer Gedicht)

Anzeige
Danke an all die Menschen hinterm Steuer, denen ist ihre Pflicht so teuer.

Danke an all die Menschen die uns bringen jegliche Waren, auch wenn sie lange schon nicht mehr in einem Bette lagen.

Danke an all die Menschen hinterm Steuer, die vielen nicht passen in den Kram und trotzdem für uns fahren ganz ohne Gram.

Danke an all die Pioniere der endlosen Straßen auch wenn die meisten von uns lieber an euch vorbei nur rasen. Mit Lichthupen werdet ihr nur zu oft bedrängt, ihr macht gute Jobs auch wenn ihr tagelang lebt im Führerhaus spartanisch beengt. Zu sehr werdet ihr geächtet auch wenn ihr uns allen nur dient, sorry liebe Freunde ihr habt Besseres verdient.

Ihr lebt auf der Achse für kleinstes Geld, ihr werdet nicht gefragt ob`s euch gefällt, denn oftmals sind eure Familien am Ende der Welt. Ihr kennt den Spruch seit dem ihr fahrt, das es gibt Fahrer wie Sand am Meer, doch das ist schon lang nicht mehr. Denn ihr seid die Letzten eurer Zunft und eine Zukunft gibt’s nur noch mit Vernunft.

Verdienste, Arbeitszeiten, Pausen und Rastplätze sind nur Einiges was wir müssen alle regeln, denn ohne euch können wir nicht lange überleben. Neue Fahrer müssen dringend sein, aber nicht zu Bedingungen wie auf dem Trailer das transportierte Schwein.

Danke ihr lieben Menschen da draußen, dass es euch noch gibt.

Ich wünsche euch allzeit gute Fahr und einen unfallfreien Rutsch in ein besseres neues Jahr 2013

Ihr Jörg Kibbat
FangAnDu-ProLogistic (Image-Kampagne FahrGut)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.