Das Ensemble Companeras präsentiert eine szenische Lesung mit Akkordeonmusik in Duisburg Neudorf

Wann? 08.11.2015 15:00 Uhr

Wo? Ev. Gemeindezentrum Neudorf West, Gustav-Adolf-Straße 65, Neudorf-Süd, 47057 Duisburg DE
Anzeige
Duisburg: Ev. Gemeindezentrum Neudorf West |

Anton Čechov. Das echte Leben...sich verlieben, heiraten und unglücklich werden.

Die aktuelle literarische Lesung des Ensemble Companeras gibt einen Vorgeschmack auf die nächste Inszenierung des Ensembles: Čechovs „Onkel Wanja“ im Januar 2016.
„Das echte Leben ... sich verlieben, heiraten und unglücklich werden…“ bietet Kostproben aus Briefen, Erzählungen und dramatischen Texten Anton Čechovs. Er ist einer der faszinierendsten und bedeutendsten russischen Schriftsteller. Die Wahrheit hielt Cechov für die einzige unser Denken und Handeln motivierende Kraft
Irmel Haferkamp (88) begleitet auf dem Akkordeon mit russischer Musik.
Čechovs komisch-tragische und tragisch-komische Gestalten berühren uns im Innersten unserer Seele. Virginia Woolf nennt Čechov nicht umsonst den "subtilsten Analytiker menschlicher Beziehungen". Im Übrigen gilt Čechovs Rat: "Wenn du das Leben begreifen willst, glaube nicht, was man sagt und was man schreibt, sondern beobachte selbst und denke nach."


Eintritt für die Lesungen in Duisburg: AK 8€ Vorverkauf: 6€ Karten: Weltladen, 47057 Duisburg, Koloniestr. 92 oder Tel. 0151/56635084 oder E-Mail: Ensemble.Companeras@gmx.de
Weitere Informationen unter www.companeras.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.