Heute den 04.11.2014 um 09:30 Uhr Tag 2 des Erörterungstermins in der Rheinhausenhalle

Anzeige
Unter dem Aspekt der globalen Verantwortung sowohl unseren Kindern, uns selbst und unserer Natur gegenüber,wollen wir euch von der Bi dazu anregen, morgen früh wieder zahlreich in der Rheinhausenhalle zu erscheinen.

Möglichst viele Personen sollen sich an dieser Aktion beteiligen und durch das geschlossene Auftreten demonstrieren, das man mit uns als Bürger hier in Rheinhausen, nicht alles machen kann.


Mit unserem gemeinsamen auftreten wollen wir die Bezirksregierung sensibilisieren, neue Denkanstöße geben und die Möglichkeit für die ein oder andere Alternative aufzeigen. So verstehen wir uns von der Bi. Als Vertreter einer Zeit des Wandelns, der Umkehr, des Nachdenkens und des Neubeginns hier in Rheinhausen.

Unser unumstößliches Ziel heißt " Kein Giftstofflager in Rheinhausen" Wir hoffen viele von euch heute früh begrüßen zu dürfen.

Helmut Achterath
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.