Meckern kann jeder

Anzeige
"Unsere Stadt ist lebens- und liebenswert", sagt der Oberbürgermeister von Duisburg. Wer wollte ihm da widersprechen! Viele Menschen leben trotz aller Widrigkeiten, die sich ihnen im Alltag stellen, gern in Duisburg, und das zum Teil schon seit etlichen Jahren.
Wenn die guten Nachrichten allerdings rar sind, muss man selbst für ein positives Bild sorgen. Auch das hat Sören Link offenbar begriffen. Aufs Image kommt es heutzutage an, wenn man das richtige Publikum in die Stadt holen möchte. Da passt es gut, wenn der Oberbürgermeister die Idee hat, die Bürger mit ins Boot zu holen. "Ihre Ideen - unsere Stadt" heißt es ab 17. April, wenn Link zum öffentlichen Auftakt seiner "Leitbildentwicklung" in die Mercatorhalle einlädt. Gefragt sind Ideen aus der Bürgerschaft. Alles nur Imagepflege für den OB selbst? Ein bisschen sicher auch. Aber wie bei jeder Wahl gilt: Meckern kann jeder. Mitmachen ist viel schwieriger. Und wer nicht mitmacht, darf hinterher nicht meckern. Denken Sie darüber nach!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
403
Frank Nohl aus Duisburg | 04.04.2016 | 21:19  
17
Harald Jochums aus Duisburg | 04.04.2016 | 23:59  
112
Dirk Schlenke aus Duisburg | 05.04.2016 | 09:11  
17
Harald Jochums aus Duisburg | 05.04.2016 | 16:12  
46.010
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 25.04.2016 | 20:52  
Susanne Schmengler aus Duisburg | 26.04.2016 | 09:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.