SPD Neudorf Bürgersprechstunde

Anzeige
Bei der letzten Bürgersprechstunde der SPD Neudorf kam die Anfrage, ob die fünf Betonabweiser auf dem Bürgersteig vor den Häusern der Nibelungenstr. 3-5 nicht entfernt werden könnten, u.a mit der Begründung in der Dunkelheit könnten sie sich als Stolperfallen erweisen. Bei der Ortsbesichtigung haben die Ratsfrauen Susanne Zander, Martina Stecker und Bezirksbürgermeister Reinhard Meyer festgestellt, dass die Betonabweiser entfernt werden könnten. „Hier können dann Autos auch einhüftig parken, was sicher auch zu mehr Sicherheit im Verkehr führen wird, “ so einstimmig Zander, Stecker und Meyer. Ein Prüfauftrag ist an die Verwaltung weitergeleitet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.