Terror in Paris - Reaktion Krieg - Rache und Angst vor Terror sind schlechte Ratgeber

Anzeige
Paris: Die Morde an den Mitarbeitern von Charlie Hebdo vor weniger als einem Jahr, die Morde an 132 Menschen vor wenigen Wochen - und Europa befindet sich angeblich in Angst vor weiteren Terroranschlägen, die jederzeit und überall passieren können.

Frankreich ruft zum Krieg auf, eine militärische Allianz wird geschmiedet. Ein Rachefeldzug steht vor der Tür. Aber rechtfertigt die Angst vor weiteren Terroranschlägen einen Krieg. Ich denke, nein. Schon die Rache- und Angstgefühle von 09/11 waren schlechte Ratgeber.

Wie viele Menschen sterben im Straßenverkehr? Meiden wir ihn deshalb, obwohl die Wahrscheinlichkeit, im Staßenverkehr zu sterben, viel größer ist als die, einem Terroranschlag zum Opfer zu fallen? Nein, wir meiden ihn nicht, entwickeln auch keine Gefühle der Angst.

Die Menschen reagieren irrational. Die Reaktion auf die Terroranschläge in Europa darf nicht Krieg heißen. Sie ist genauso irrational.

Gleichwohl hat eine militärische Bekämpfung des IS rationale Hintergründe.

Die Terroropfer in Europa sind zahlenmäßig verschwindend klein im Vergleich zu den Opfern des IS in Syrien und dem Irak. Tod und Leid bringt der IS über die Menschen im Nahen Osten.
Sollen wir tatenlos zuschauen?

Der IS verkörpert den weltweiten Expansionswillen des Islamismus.
Sollen wir tatenlos zuschauen?

Der IS schafft Flüchtlingsströme.
Sollen wir tatenlos zuschauen?

Der IS ist vom Denken her im Mittelalter stehen geblieben und fernab jeglichen Humanismus. Er will die Welt entwicklungsmäßig weit zurückwerfen.
Sollen wir tatenlos zuschauen?

Der IS ist eine Gefahr. Und diese Gefahr ist nicht lokal begrenzt. Und diese Gefahr wird von manchen Anrainerstaaten geduldet oder gar gefördert. Der Westen und Russland sind aufgerufen, mit diesen Staaten Tacheles zu reden.

Ein Krieg gegen den IS scheint mir nur sinnvoll, wenn er von Kräften und Bewegungen Syriens und des Iraks getragen wird. Aber wo sind diese?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 30.11.2015 | 07:12  
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 30.11.2015 | 07:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.