Vernissage im Johanniter-Stift: Kunstausstellungseröffnung von Werken der Künstlerin Wally Kreuz

Anzeige
Wally Kreuz
Duisburg: Wildstr. 10 | Freitag, 05.01.2018, 15:00 Uhr, wird die Dauerausstellung der Künstlerin Wally Kreuz mit einer Vernissage im Johanniter-Stift Duisburg eröffnet.
Die Bilder von Wally Kreuz zeichnen sich unter anderem durch die Vielseitigkeit ihrer Materialwahl und Techniken aus. Von dieser Vielfalt bringt Frau Kreuz eine Auswahl mit ins Johanniter-Stift Diese Auswahl ist im Erdgeschoss des Hauses, während der Kernöffnungszeiten, für die Öffentlichkeit zu besichtigen.
Wally Kreuz, ihres Zeichens gebürtige Krefelderin, lebt und arbeitet in Meerbusch und ist seit 1987 freischaffend tätig. Vor 1987 hat Sie, nach ihrer Ausbildung zur Produktgestalterin/Textil, in verschiedenen Druckereien, Webereien und freien Design Studios gearbeitet. Ausstellungen eigener Werke kann sie schon seit 1972 vorweisen.
Die Ausstellung ist ab dem 06.01. täglich zu den Öffnungszeiten des Johanniter-Stifts zu betrachten.
Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.