offline

Andrea Gruß-Wolters

5.268
Lokalkompass ist: Duisburg
5.268 Punkte | registriert seit 03.02.2015
Beiträge: 245 Schnappschüsse: 98 Kommentare: 3.797
Folgt: 0 Gefolgt von: 54
Meine Interessen sind vielfältig. Ich reise, lese und fotografiere sehr gern. Meine Kamera ist immer mit dabei. Kunst und Kultur gehören zu meinem Leben. Ich bin gern im Ruhrgebiet unterwegs. Es ist eine spannende Region, in der es viel zu entdecken gibt. Aber nicht nur im Revier gibt es Interessantes zu sehen...ich gucke auch gern über den Tellerrand.
1 Bild

Puste mal ! 14

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | vor 8 Stunden, 4 Minuten

Duisburg: Duisburger Süden | Schnappschuss

1 Bild

Sommer im April... 11

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Düsseldorf: Rheinuferpromenade | Schnappschuss

31 Bilder

Hallo Nanook! Eisbärbaby auf erster Erkundungstour in der ZOOM Erlebniswelt 15

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Gelsenkirchen | am 15.04.2018

Gelsenkirchen: ZOOM Erlebniswelt | Freitag, der 13. April 2018: ein Glückstag für die ZOOM Erlebniswelt. Zum aller ersten Mal erkundete das kleine Eisbärmädchen zusammen mit Eisbärmama Lara das Außengehege. Bevor es hinaus ins Freie ging, wurde der Name des Eisbärbabys bekannt gegeben. Hallo Nanook! Die ZOOM Erlebniswelt hatte in den letzten Wochen zu einen Namenswettbewerb aufgerufen. Auf der Homepage des Gelsenkirchener Zoos konnte über die zur Wahl...

1 Bild

Nichts ist erledigt – Ein Podium zur Wirksamkeit politischer Plakate. Mit Klaus Staeck und Gästen 5

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Essen-Süd | am 06.04.2018

Essen: Folkwang Museum | Am 8. April 2018 geht die Ausstellung "Klaus Staeck. Sand fürs Getriebe" zu Ende. Wer die Ausstellung im Folkwang Museum noch nicht gesehen hat und Klaus Staeck persönlich im Gespräch mit Gästen erleben möchte, sollte sich diesen 8. April vormerken. Nach Staecks Motto "Nichts ist erledigt" findet im Foyer ein Podiumsgespräch statt, das die Wirksamkeit politischer Plakate in den Fokus nimmt. Klaus Staeck spricht über das...

14 Bilder

"Black & White - Von Dürer bis Eliasson" Kunst ohne Farbe im Museum Kunstpalast 11

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Düsseldorf | am 05.04.2018

Düsseldorf: Museum Kunstpalast | "Black an White - Von Dürer bis Eliasson", die aktuelle Ausstellung im Museum Kunstpalast zeigt Kunstwerke in Schwarz-Weiß und in feinen Grauabstufungen. Mit ca. 80 Arbeiten aus 700 Jahren gelingt der Ausstellung ein Überblick zur Schwarz-Weiß-Kunst und dokumentiert, dass schon seit Jahrhunderten Künstler/Innen ihre Palette bewusst auf Schwarz-Weiß und Grautöne reduziert haben. Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit...

11 Bilder

Blaue Blüteninseln unter blauem Himmel... 21

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Düsseldorf | am 04.04.2018

Düsseldorf: Volksgarten | ...im grünen Rasenmeer mit Farbtupfern in Gelb und Rosa - ein Lichtblick im sonst trüben Osterwetter. Von meinem Spaziergang am Karsamstag durch den Volksgarten habe ich Euch diese Fotos mitgebracht, als kleine Ermunterung in der Osterwoche. Apropos Osterwoche. Weiß noch jemand, welche Bedeutung die Osterwoche hat? Die Woche nach Ostersonntag wird Osterwoche genannt. An jedem Tag dieser Woche fanden für die in der...

4 Bilder

Frohe Ostern 2018: Anleitung zum "Osterei-Basteln" 11

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Velbert-Langenberg | am 31.03.2018

Velbert: Ortsmitte | Man finde zufällig eine Hauswand, die bereits mit einem Hasenkonterfei "dekoriert" wurde, fotografiere diese, färbe das Foto österlich ein, forme es zu einem Ei und füge die passende Beschriftung hinzu. Fertig! Ein virtuelles Osterei, das versendet jedoch leider nicht gegessen werden kann... Ich wünsche Euch Frohe Ostern mit vielen, bunten Ostereiern, die mit Genuss verspeist und vernascht werden können!

1 Bild

Düsseldorfer Silhouette... 13

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Düsseldorf | am 23.03.2018

Düsseldorf: Rheinuferpromenade | Schnappschuss

25 Bilder

"Der Berg ruft" - Gasometer Oberhausen lockt mit neuer Ausstellung 17

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Oberhausen | am 22.03.2018

Oberhausen: Gasometer Oberhausen | "Der Berg ruft" - die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen erzählt von der Faszination, die die imposanten Bergmassive der Erde auf uns Menschen ausüben. Die Berge sind Sehnsuchtsorte in kargen Höhen und dünner Luft. Die Schönheit der Berge, die dort existierende Tier- und Pflanzenwelt sowie die Vielfalt der sich in Abgeschiedenheit entwickelnden Kulturen werden in großformatigen Fotografien und Naturfilmen gezeigt....

1 Bild

Frühlingsanfang 2018: 12

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Mülheim an der Ruhr | am 20.03.2018

Mülheim an der Ruhr: Ruhrpromenade | Schnappschuss

1 Bild

Regenbogen über dem Duisburger Süden 11

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 14.03.2018

Duisburg: Duisburger Süden | Schnappschuss

1 Bild

Weil es so schön war: Regenbogen über dem Duisburger Süden 11

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 14.03.2018

Duisburg: Duisburger Süden | Schnappschuss

4 Bilder

Gasometer Oberhausen: Der Frühling kommt - Der Berg ruft 16

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Oberhausen | am 14.03.2018

Oberhausen: Gasometer Oberhausen | Auch wenn die Wetterprognose wieder einen Kälteeinbruch in den nächsten Tagen meldet, der Frühling scheint in den Startlöchern zu stehen. In den Startlöchern steht ohne Zweifel die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Seit einigen Tagen sind die Plakate an der Außenwand angebracht: "Der Berg ruft" Bei näherem Hinsehen scheint es neuerdings eine Treppe zum Matterhorn-Gipfel zu geben. Ja sogar eine umlaufende Galerie um...

4 Bilder

Graffiti am S-Bahnhof Großenbaum wirft Blasen 6

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 13.03.2018

Duisburg: S-Bahnhof Großenbaum | Erst im September 2017 gestaltete Graffiti-Künstler Marten Dalimot mit seinem Team die Wände zum S-Bahnhof Großenbaum. Großenbaum bekommt einen großen Baum - Graffiti für den S-Bahnhof "Großenbaum-Graffiti" mit lustigen Details Doch jetzt wirft das Graffiti Blasen. Der Farbauftrag platzt auf. Die schadhaften Stellen werden von Tag zu Tag größer. An manchen Stellen hängt der Farbauftrag wie eine schlaffe Tapete herunter. Es...

1 Bild

Auftaktveranstaltung "Wandersalon" im Theater im Depot Dortmund 8

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Dortmund-City | am 10.03.2018

Dortmund: Theater im Depot | Das neue Veranstaltungsformat "Wandersalon" – die Veranstaltungsreihe zum Ruhr Ding feiert seinen Auftakt am 13. März 2018 um 19 Uhr im Theater im Depot in Dortmund. Der "Wandersalon" wird die Aktivitäten von Urbane Künste Ruhr in Zukunft begleiten und bereitet aktuell ein größeres Ausstellungsprojekt im Frühjahr 2019 vor. Die Veranstaltungsreihe "Wandersalon" findet in unregelmäßigen Abständen an verschiedenen Orten...