offline

Harald Molder

11.054
Lokalkompass ist: Duisburg
11.054 Punkte | registriert seit 01.09.2010
Beiträge: 1.785 Schnappschüsse: 67 Kommentare: 876
Folgt: 108 Gefolgt von: 121
Ich bin Vorsitzender der ZEITZEUGENBÖRSE DUISBURG von 2007 e.V. und des Freundeskreises Deutschland Nordamerika von 1979! Zudem dokumentiere ich das aktuelle Geschehen in der Stadt Duisburg auch für das Archiv der ZEITZEUGENBÖRSE!
1 Bild

Ludger Heid spricht über Mordechai Jakow Bereisch, Rabbiner der ostjüdischen Gemeinde in Duisburg 1929 bis 1933

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | vor 1 Tag

Am 27. Mai 2015 um 19 Uhr spricht PD Dr. Ludger Heid im Kultur- und Stadthistorischen Museum über Mordechai Jakow Bereisch, Rabbiner der ostjüdischen Gemeinde in Duisburg 1929-1933. Bereisch gehörte zu den herausragenden Repräsentanten des jüdischen Lebens in Duisburg. Seit 1929 war er Vorsteher (Dajan) des ostjüdischen Gemeinde-Vereins Machsika Hadas. Bereisch wurde früh Opfer der nationalsozialistischen...

1 Bild

St. Seb. Schützenbruderschaft Buchholz feiert am Wochenende nach Pfingsten ihr traditionelles Schützen- und Volksfest

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | vor 1 Tag

Die Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg-Buchholz setzt den Reigen der diesjährigen Schützenfeste im Duisburger Süden fort. Freitag, 29. Mai 2015 Wie in den letzten Jahren beginnt das Fest bereits am Freitagabend ab 20.00 Uhr mit der beliebten Oldie-Night im Festzelt an der Klagenfurter Straße. In diesem Jahr wird wieder DJ Akki, seit Jahren bekannt in der Stadt für erfolgreiche und professionelle Arbeit am...

168 Bilder

St. Ewaldi Schützengesellschaft eröffnete Schützensaison im Duisburger Norden

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | vor 2 Tagen

Es war der Höhepunkt im Königsjahr des amtierenden Königspaares der Laarer St. Ewaldi Schützen. Das Schützenfest sah König Hermann Riehl und seine Königin Helga Bohl, das Marschallpaar Heike Demandt und Andreas Schmitz sowie Adjutant Heinz Pütz und auch Prinz Maurice Demandt und seinen Adjutant Chantal Dienefeld sichtlich erfreut über den krönenden Abschluss ihrer Regentschaft. Die St. Ewaldi-Schützengesellschaft...

17 Bilder

Ungelsheimer SPD feierte Vatertag mit politischer Prominenz

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 16.05.2015

Ebenfalls eine lange Tradition hat die Vatertags Grillparty des SPD Ortsvereins Ungelsheim - Mündelheim - Serm. Im Schatten der St. Stephanus Kirche laden die "Genossen" aus dem Duisburger Süden alljährlich ebenfalls Väter und Familien zu einer schönen Grillparty ein. Und auch politische Prominenz konnte man auf dem "Festplatz" begrüßen. OB Sören Link hatte es sich, ebenso wie die Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas, nicht...

33 Bilder

Vatertag Frühschoppen lockte in den Huckinger Steinhof

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 16.05.2015

Zünftig wurde auch in diesem Jahr im Steinhof in Duisburg Huckingen der "Vatertag 2015" gefeiert. Es ist eine wunderbare Tradition, das der Steinhof eine herrliche Sause, nicht nur für Väter, auf die Beine stellt, sondern ein Fest für die ganze Familie. Das Team rund um Dagmar Kessel hatte alle Hände voll zu tun, damit den Herren, und auch den Damen, die kühlen Getränke nicht ausgingen. Bei dem herrlichen...

1 Bild

8. Charity Golf Cup des Lions Clubs Duisburg-Concordia bei „Golf & more“ in Huckingen

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 15.05.2015

Der Lions Club Duisburg-Concordia golft am 6. Juni 2015 für den guten Zweck beim 8. Charity Golf Cup Bereits seit acht Jahren organisiert der Lions Club Duisburg-Concordia unter Federführung von Claudia und Rainer Peitz den Charity Golf Cup. Veranstalter ist das Lions Hilfswerk Duisburg-Concordia e.V. Austragungsort ist auch in diesem Jahr der Golfclub „Golf & More“ in Duisburg-Huckingen. Am 6. Juni 2015 ab 10...

1 Bild

Stadtgarde Duisburg Rot-Weiss 2011 e.V. lädt ein zum großen "Mai Spaß"

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 05.05.2015

Am 9. Mai 2015 ist es soweit. Die Stadtgarde Duisburg Rot-Weiss 2011 e.V. lädt recht herzlich ein zu ihrem ersten großen "Mai Spaß" auf der Anlage des Kneipverein in Duisburg Wedau. Ein Ereignis ganz besonders für die Kinder. Gestartet wird um 13.00 Uhr mit einem "Kinder und Jugendspaß", unter dem Motto: "Alles ist möglich und alle machen mit“ Neben einer großen Verlosung und attraktiven Spielen wie...

3 Bilder

Tag der Städtebauförderung in Duisburg am 9. Mai 2015 mit unfangreichem Programm

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 04.05.2015

Auf Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag und Deutschem Städte- und Gemeindebund stellen mehr als 570 Städte und Gemeinden in zahlreichen Veranstaltungen geförderte Städtebauprojekte vor. Duisburg ist mit acht Projekten dabei und zeigt das umfangreiche und differenzierte Spektrum von Maßnahmen, die im unterschiedlichen Stadium, teils bereits abgeschlossen, teils in der Umsetzung und einige auch erst in der...

3 Bilder

Michael I. (Reinbold) regiert die Duisburger Narren in der Session 2015 / 2016

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 21.04.2015

Es war wieder einmal so weit. Der Hauptausschuss Duisburger Karneval kam nun in der vergangenen Woche im „Haus Michels“ in Buchholz zusammen um einen neuen Prinzen für die Karnevalssession 2015 / 2016 zu wählen. Die Wahl fiel nicht schwer, denn mit Michael Reinbold, närrische 44 Jahre jung, hat man einen gestandenen Karnevalisten gefunden, der seine Heimat seit nunmehr sieben Jahren als aktiver Offizier bei der...

1 Bild

Fraktion PIRATEN-SGU-BL kritisiert die Millionenlöcher des Kämmerers als "Fernab jeglicher Realität"

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 20.04.2015

Der Jahresabschluss der Stadt Duisburg belegt es erneut schwarz auf weiß. Die Haushaltsansätze des Stadtkämmerers Dr. Langner sind das Papier nicht wert, auf dem sie geschrieben wurden. Jahr für Jahr tun sich Millionenlöcher auf, da mit Steuereinnahmen gepokert wird, die nun im Jahr 2014 um Rekordwerte verfehlt wurden. Satte 52,8 Mio Euro sind die Einnahmen durch Steuern und ähnliche Abgaben von der Planzahl des Kämmerers...

19 Bilder

"Noch viele Jahre lang habe ich nachts von Duisburg geträumt." JÜDISCHES LEBEN IN DUISBURG VON 1918 BIS 1945 1

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 15.04.2015

Ausstellung eröffnet im Kultur- und Stadthistorischen Museum Führungen - Informationen - Gespräche Sonntag, 19. April 2015 , 12.00 - 16.00 Uhr Über Jahrhunderte hinweg waren Juden Teil der Duisburger Stadtgesellschaft. Das Zusammenleben verlief nicht zu allen Zeiten konfliktfrei; aber die Formierung der Arbeiterklasse auf der einen und die Ausbildung der bürgerlichen Gesellschaft auf der anderen Seite hatten die...

1 Bild

Anzeige des BUND bei der Bezirksregierung wegen Verdacht der Verletzung des Fördermittelbescheids 3

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 12.04.2015

Der BUND verlangt von der Bezirksregierung die Aussetzung der Fällmaßnahmen an der Mercatorstraße. Er sieht nach Durcharbeitung des Fördermittelantrages und des Bescheides zur Bahnhofsplatte (Portsmouthplatz) erhebliche Widersprüche zur Maßnahme Mercatorstraße. Nach mehrfachem Bemühen um ein Gespräch wurde dem BUND von der Stadt Duisburg ein Gespräch oder Begründung zu den Details der vorgeblichen Abhängigkeit der...

16 Bilder

Am ersten Tag bereits 750 Unterschriften zum Bürgerbegehren

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 07.04.2015

Der BUND und die Initiatoren des Bürgerbegehrens zum Erhalt der Platanen auf der Mercatorstraße ziehen eine positive Bilanz des Auftakts der Unterschriftensammlung. Bereits 750 Unterschriften sind bei der Auftaktkundgebung am Ostersamstag geleistet worden und unzählige Duisburger und Duisburgerinnen haben sich Bögen abgeholt, um in Ihren Stadtteilen eigenständig Sammlungen durchzuführen. Verschiedene lokale...

4 Bilder

Buchholzer Anwohner stört Behindertenparkplatz 6

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 29.03.2015

Bei der Nachricht, die mich am Wochenende erreichte, überkam mich doch ein wenig Wut, wie schlimm doch Menschen sein können, die einem schwerbehinderten Jungen seinen Behindertenparkplatz nicht gönnen. Und der junge Mann ist kein Unbekannter. Über Maurice Schenzel, der sich aktiv in der St. Seb. Schützenbruderschaft in Mündelheim engagiert, haben wir schon einmal berichtet, als er für sein Engagement mit dem...

84 Bilder

Frau Kemper war turbulenter Talkgast beim 30. Landhaustreff im Hotel Milser 1

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 18.03.2015

Ein kleines Jubiläum konnte nun beim gesellschaftlichen Highlight des Duisburger Südens gefeiert werden. Bereits zum 30. Mal waren gut 100 Gäste im Landhaus Milser in Huckingen zusammengekommen, um bei dem ganz besonderen Mix aus Talk, Show und kulinarischen Genüssen einen unterhaltsamen Abend zu verbringen. Und mit den Gästen des Abends, der wieder einmal grandios von Ex WDR Fußballreporter Manni Breuckmann moderiert...