offline

Harald Molder

10.759
Lokalkompass ist: Duisburg
10.759 Punkte | registriert seit 01.09.2010
Beiträge: 1.734 Schnappschüsse: 67 Kommentare: 860
Folgt: 108 Gefolgt von: 122
Ich bin Vorsitzender der ZEITZEUGENBÖRSE DUISBURG von 2007 e.V. und des Freundeskreises Deutschland Nordamerika von 1979! Hinzu kommt seit August 2011 meine Vorstandstätigkeit in der "Matthias Lixenfeld Gesellschaft"! Zudem dokumentiere ich das aktuelle Geschehen in der Stadt Duisburg auch für das Archiv der ZEITZEUGENBÖRSE!
1 Bild

Benefiz-Silvester-Schlagerparty im Planet Hollywood Duisburg

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 16.12.2014

Ganz in den Dienst der guten Sache steht die große "Benefiz Silvester Schlagerparty" die zum Jahreswechsel im "Planet Hollywood Duisburg" stattfinden wird und die unter dem Motto steht "Feiern für den guten Zweck" Initiator und Schirmherr der Veranstaltung ist Schauspieler Tom Barcal, der sein Herz seit Monaten dem kleinen, an Leukämie erkrankten Carlos gewidmet hat und im Laufe der Zeit nicht nur ihm die...

2 Bilder

Erweiterungsbau für das MKM - Herzog & de Meuron mit der Planung beauftragt 1

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 16.12.2014

Nun steht es fest: Das MKM Museum Küppersmühle erhält einen Erweiterungsbau. Das Sammlerehepaar Sylvia und Ulrich Ströher hat mit der Gründung der MKM-Stiftung die notwendigen Voraussetzungen geschaffen und das Schweizer Architektenbüro Herzog & de Meuron mit der Planung beauftragt. Die Stiftung für Kunst und Kultur e.V., die das Museum Küppersmühle nun schon seit 15 Jahren betreibt, freut sich sehr über diese...

71 Bilder

Armin Laschet war Redner beim Unternehmertag Winter 2014 in Duisburg

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 12.12.2014

Unternehmer kritisierten „Eigentore“ am Standort NRW beim Unternehmertag Winter 2014 Als Redner sprach Armin Laschet, CDU Oppositionsführer im NRW Landtag, zum Thema „Wie kommt NRW aus der Abstiegszone?“ Wiederum hatte der Unternehmerverband für seinen traditionellen Winter-Unternehmertag einen pointierten Titel gewählt. Mehr als 300 Gäste konnte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmerverbandes, Wim Abbing,...

22 Bilder

Neue Skyline für Duisburg

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 12.12.2014

Seit Anfang Dezember gibt es eine neue Skyline für Duisburg. Das Kreativteam rund um Sabine Engel von der Agentur „Deutsche Handarbeit“ präsentierte sie heute Oberbürgermeister Sören Link im Rathaus: „Ich bin begeistert von der Idee der jungen Künstler, etwas von Duisburgern für die Duisburger zu gestalten. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Es freut mich, dass sich junge Menschen so positiv mit unserer...

1 Bild

Duisburg trauert um Ratsherr a.D. Hans Lauer

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 12.12.2014

Wie die AWO-Duisburg, trauert die Stadt Duisburg um Hans Lauer. Das ehemalige Vorstandsmitglied verstarb am vergangenen Montag im Alter von 86 Jahren. Hans Lauer arbeitete von 1965 bis 1971 in dem Führungsgremium des AWO-Kreisverbandes Duisburg aktiv und gestaltend mit. Bis 1993 war er als Geschäftsführer der SPD-Ratsfraktion in Duisburg tätig. Wolfgang Krause, Geschäftsführer der AWO-Duisburg, erinnert sich an diese...

48 Bilder

Zentralbibliothek und VHS Duisburg ziehen in das neue Stadtfenster

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 11.12.2014

Im neuen „Stadtfenster“ laufen die letzten Bauarbeiten. Der Umzug der Zentralbibliothek von der Düsseldorfer Straße zur Steinschen Gasse steht in naher Zukunft bevor. Am Dienstag wurde im Rahmen einer Presseinformation erläutert, wie die Medienangebote der Stadtbibliothek während der Schließzeit weiterhin genutzt werden können, was noch alles für die Inneneinrichtung der neuen Zentralbibliothek geleistet werden muss, was...

6 Bilder

Betriebsrat des DPD Hüttenheim überzeugte mit Projekt "Seit an Seit" 1

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 11.12.2014

Einmal im Jahr treffen sich Betriebsräte auf dem Deutschen Betriebsrätetag im Plenarsaal des alten Bundestages in Bonn. Schirmherrin dieser Veranstaltung ist die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles. In diesem Jahr hatten sich 92 Betriebsräte beworben mit den verschiedensten, sehr eindrucksvollen Projekten. Eine Jury hatte vorab eine Auswahl von 14 Betriebsräten vorgenommen und sehr gefreut hatte...

11 Bilder

Jägerkompanie präsentierte wieder Kindertheater in Serm

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 11.12.2014

Vorgesehen war das Kindertheater als einmalige Aktion der Jägerkompanie im Jahre 2007. Aber da der Zuspruch bei den Kindern und Erwachsenen immer noch groß ist, gab es auch in diesem Jahr wieder eine Vorstellung des Wittener Kinder- und Jugendtheaters. Ende November öffneten sich nun wieder die Türen des Pfarrzentrums auf der Dorfstrasse in Serm. Gezeigt wurde das Stück „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“ Hier...

1 Bild

„Meiderich miteinander“ - 3. Meidericher Weihnachtsmarkt war wieder ein voller Erfolg

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 10.12.2014

Über € 8.000.—sind zugunsten mehrere Kinder- und Jugend Organisationen zusammen gekommen. Aufgrund des hohen Besucheraufkommens war das Gelingen getreu dem Motto „Meiderich miteinander“ überwältigend. So waren alle 2.000 Tombola-Lose bereits um 16.30 Uhr verkauft und ab 17.45 Uhr gab es keinen Glühwein mehr. Ohne die großzügige Unterstützung der Firmen HDS Büromöbel Dahmen, Schauinsland und SIR Reisen, Mercedes Benz...

1 Bild

Fünf Azubis der Volksbank packen im AWOcura-Seniorenzentrum Ernst Ermert an 1

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 10.12.2014

Gleich fünf Auszubildende der Volksbank Rhein-Ruhr erkundeten für zwei Tage den Berufsalltag in der AWOcura-Altenpflege. Julia Püttmann, Eileen Reinholz, Niklas Paschen, Merle Wittig und Stanley Kadanik arbeiteten im AWOcura-Seniorenzentrum Ernst Ermert in Duissern mit. Das Projekt „Seitenwechsel“ der Genossenschaftsbank gewährt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Einblicke in Unternehmen, die im sozialen oder...

30 Bilder

Große Resonanz auf Filmabend mit historischen Industriefilmen bei TKSE

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 08.12.2014

„Historische Industriefilme aus drei Jahrzehnten“ standen auf dem Programm eines Kinoabends im BesucherCentrum von ThyssenKrupp Steel Europe. Diese spiegelten den unterschiedlichen Zeitgeist der 50er, 60er und 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts wider. Was alle Streifen miteinander verband: Bei den drei Fundstücken aus dem ThyssenKrupp Konzernarchiv stand stets der Mensch bei der damaligen August-Thyssen-Hütte im...

1 Bild

Vor 70 Jahren - Bomben auf Duisburg - DUISBURG IM BOMBENKRIEG

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 08.12.2014

Naziaufmärsche und Bomben vor der eigenen Rathaustüre? Die „Operation Hurricane“ traf Duisburg vom 14. auf den 15. Oktober 1944 in bis dato nicht bekannter Wucht, legte große Teile der damaligen Stadt Montan in Schutt und Asche. 6.448 Häuser wurden total zerstört. Es war der schwerste von insgesamt 311 Angriffen auf Duisburg, wie es Heimatforscher Harald Molder berichtet. Die Sammlung stadthistorischer Filme im...

1 Bild

Zeitzeugenbörse Duisburg e.V. stellt neuen Bildband über Meiderich vor

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 27.11.2014

Duisburg: Ev. Kirche | In der Reihe "Archivbilder" ist nun das Buch "Duisburg-Meiderich" der Zeitzeugenbörse Duisburg e.V. im Sutton Verlag erschienen. Der historische Bildband über Duisburgs Stadtteil Meiderich zeigt auf 128 Seiten wie sich Meiderich im 19. und 20. Jahrhundert vom bäuerlichen Dorf zur aufstrebenden Stadt entwickelte. 160 bisher zumeist unveröffentlichte historische Aufnahmen aus Vereinen und privaten Sammlungen präsentieren...

92 Bilder

Karnevalsmesse in der Abteikirche Hamborn war wieder ein Höhepunkt zum Auftakt der närrischen Jahreszeit

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | am 26.11.2014

Bevor die Jecken aus dem Duisburger Norden den Hoppeditz auf dem Hamborner Rathausvorplatz aus dem Schlaf weckte, ging diesem wieder der traditionelle, närrisch geprägte Gottesdienst in der Abteikirche voraus und aus allen Himmelsrichtungen strömten diese in Richtung des Gotteshauses. Dieser wurde wieder mit einer Tonaufnahme mitgeschnitten und mit einigen fotografischen Eindrücken unterlegt. Da nicht alle Fotos in den...