offline

Marjana Križnik

5.660
Lokalkompass ist: Duisburg
5.660 Punkte | registriert seit 08.09.2011
Beiträge: 504 Schnappschüsse: 185 Kommentare: 1.184
Folgt: 43 Gefolgt von: 56
Als freie Journalistin bin ich am Niederrhein und im Ruhrgebiet - unter anderem auch für Redaktionen von WVW/ORA - mit Stift, Block und Kamera unterwegs.
1 Bild

"Ist mein Geld sicher": Finanzexperten diskutieren mit Lesern zum Brexit

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 16.07.2016

Duisburg: Wochen-Anzeiger | Wie wirkt sich der Brexit auf den Euro sowie auf Normalsparer und Privatanleger aus? Ist mein Geld sicher? Hierzu berieten und diskutierten Diplom-Bankbetriebswirt Jörn Schmitt, Financial Consultant in der Depot- und Wertpapierbetreuung der Sparkasse Duisburg sowie Ulrich Peine, Direktor Private Banking und Treasury bei der Volksbank Rhein-Ruhr eG, am WA-Experten-Telefon mit Anrufern. „Wie wirkt sich der Brexit für mich...

1 Bild

Das Gefühl nicht allein zu sein: Bürgerstiftung sucht Flüchtlingspaten 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 16.07.2016

Duisburg: Bürgerstiftung | „Patenschaften für Geflüchtete“: Mit diesem neuen Projekt möchte die Bürgerstiftung Duisburg Interessierte, die in Duisburg lebenden Flüchtlingen bei der Bewältigung des Alltags helfen möchten und Geflüchtete zusammen bringen und die Patenpaare als Schnittstelle, Netzwerk und Begleitung unterstützen. Ein Lächeln oder das Gefühl, nicht allein zu sein: Bei der Begleitung Geflüchteter können schon Kleinigkeiten viel...

1 Bild

Fünfmal um den Äquator: Duisburg ehrt erfolgreiche Stadtradler 2016

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 13.07.2016

Duisburg: Rathaus Duisburg | Die Stadt Duisburg belegte bei ihrer dritten Teilnahme an der bundesweiten Kampagne „Stadtradeln“ unter den teilnehmenden Kommunen der Metropole Ruhr den zweiten Platz. Die aktivsten Fahrer, Teams und Schulklassen wurden nun im Rathaus mit einem Empfang geehrt. „Schön, dass Sie alle mitgemacht haben, das ist ein tolles Ergebnis!“, freute sich Umweltdezernent Dr. Ralf Krumpholz. Die anvisierte 200.000 Kilometer-Marke wurde...

1 Bild

Mayday mayday, Mega-Herz nimmt Kurs auf Düsseldorf!!!

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Düsseldorf | am 28.06.2016

Düsseldorf: Himmel | Schnappschuss

3 Bilder

45. Katernberg-Konferenz: Bezirk VI wird schön und einladend

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 28.06.2016

Essen: TripleZ | Um die Schönheit des Bezirks sechs ging es bei der 45. Auflage der Katernberg-Konferenz am vergangenen Sonntag im Gründungs- und Unternehmenszentrum ZukunftsZentrumZollverein –„Triple Z“. Themen waren: die Gewässer-Umbaumaßnahme am Katernberger Bach und die „Grüne Hauptstadt Essen“ im Bezirk VI. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung der Werbegemeinschaften des Bezirks VI Zollverein - Werbeblock Schonnebeck...

8 Bilder

Diese Bilder sollen das Herz beruhigen und glücklich machen

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 27.06.2016

Essen: Essen- Katernberg | In ihren Steinen kann man versinken und die Augen des Elefanten verfolgen Einen auf magische Weise. Aber auch noch jede Menge weiterer Details gibt es in den farbenfrohen Bildern der Katernberger Künstlerin Bell’ Boston zu entdecken. Zu einer Entdeckungsreise lädt die Ausstellung mit dem Titel „Kunst kennt keine Grenzen“ in den Räumen des Anko Pflegedienstes, Forschepoetherweg 63, ein. Vom 25. bis zum 29. August sind dort...

1 Bild

Chance in "seiner" Stadt: Duisburger neuer Geschäftsführer bei Galeria Kaufhof

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 27.06.2016

Duisburg: Galeria Kaufhof | Nach nur eineinhalb Jahren gibt es bei der Galeria Kaufhof erneut einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der aus Duisburg stammende Frank Tüting wird fortan die Geschicke des Hauses an der Düsseldorfer Straße leiten. Sein Vorgänger Michael Stauber übernimmt die Filiale in Hamm als neuer Geschäftsführer. Frank Tüting freut sich als Duisburger sehr auf die neue Aufgabe in „seiner“ Stadt. „Es war eine einmalige Chance, und so...

5 Bilder

Sie haben ihren Job zum Fressen gern: Beweidungsprojekt mit Ziegen am Duisburger Haubachsee 2

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 03.06.2016

Duisburg: Haubachsee | Sie arbeiten gründlich, kostengünstig und haben ihren Job „zum Fressen gern“: Bereits zum dritten Mal führt die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet am Haubachsee an der Sechs-Seen-Platte ein Beweidungsprogramm mit Ziegen durch. Dieser Tage war großer „Almauftrieb“. Die Türe des Transporters öffnet sich und 20 Ziegen und Schafe strömen ins Freie. Ein kurzer Blick ins Terrain und schon „erkennen“ die Tiere ihre...

1 Bild

Neulich in Stoppenberg 5

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 03.06.2016

Essen: Schwanhildenstraße | Schnappschuss

1 Bild

Sonne bitte kommen!!! 6

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Düsseldorf | am 03.06.2016

Düsseldorf: Rheinpromenade | Schnappschuss

1 Bild

Wo Viele ein bisschen wissen, wissen alle ganz viel: Experiment Kleingarten 2

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 01.06.2016

Essen: Experiment Kleingarten | Jäten, pflanzen, ernten und dazwischen auch mal faulenzen und die Sonne genießen: Am Fuße der Halde Zollverein trifft sich seit Neuestem ein Generationen übergreifender Kern aus Interessierten in einer Gartenparzelle, um im Rahmen des Projekts „Experiment Kleingarten“ gemeinsam zu gärtnern und voneinander zu lernen. Es ist schon ein reizvoller Kontrast: Die Vögel zwitschern, es grünt und blüht - und in der Ferne erblickt...

7 Bilder

Starke Hilfen unter einem Dach: Kinder- und Familienzentrum Blauer Elefant Karnap

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 01.06.2016

Essen: Kinder- und Familienzentrum Karnap | Von einer „normalen“ Kita zum zertifizierten Kinder- und Familienzentrum: Die vormalige Kindertagesstätte „Blumenwiese“ in Essen-Karnap erhielt im 20. Jahr ihres Bestehens das Gütesiegel „Kinderhaus Blauer Elefant“ des Deutschen Kinderschutzbundes Bundesverband. Die Auszeichnung steht für besondere Qualität und Kompetenz in der Kinderbetreuung. „Psst, die kleinen Raupen schlafen“ tönt es gegen halb eins durch das...

10 Bilder

Schafe tragen einen Regenmantel: Ein tierisches Erlebnis 2

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 20.05.2016

Duisburg: Katholischer Kindergarten St. Peter | Wo kommt eigentlich die Wolle für den Pullover her? Die Kinder des katholischen Kindergartens St. Peter in Homberg wissen nun bestens bescheid: Im Rahmen eines Naturprojekts erlebten sie hautnah, wie ein Schaf geschoren wurde und erfuhren viel Wissenswertes über die Nutztiere. Coco ist zum ersten Mal im Kindergarten und blökt ganz aufgeregt. Das eineinhalbjährige Schaf-Mädchen mit dem prächtigen Wollkleid soll heute zum...

2 Bilder

"Wir kommen nicht in Schwarz": Die Zeit, die bleibt mit Leben und Freude füllen 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 17.05.2016

Duisburg: Hospizverein Bethesda | Die Zeit, die Todkranken bleibt, gut zu gestalten und mit Leben und Freude zu füllen, ist das Herzensanliegen der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins Hospiz Bethesda. Seit 13 Jahren bietet der Verein kostenlose ambulante Begleitung und palliative Beratung von Schwerkranken und deren Angehörigen an. Wenn jemand ein tolles Lied singt, bekommt er das Bundesverdienstkreuz verliehen und wird nach Berlin...

4 Bilder

Hygiene-Ampel: Dreiviertel der Duisburger Betriebe "grün" - landesweite Einführung

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 07.05.2016

„Viel besser geht es nicht“: Umwelt- und Verbraucherschutzminister Johannes Remmel lobte beim Besuch des Café-Restaurants „Der kleine Prinz“, das er im Rahmen seiner Sommertour „NRW is(s)t...“ besuchte, die Ergebnisse der „Hygiene-Ampel“ in Duisburg. Die Kommune hatte neben Bielefeld an dem Pilotprojekt teilgenommen. Die guten Erfahrungen in Duisburg sollen auf das Land übertragen und eine rechtliche Grundlage für die...