offline

Sabine Justen

Lokalkompass ist: Duisburg
registriert seit 06.07.2010
Beiträge: 574 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 310
Folgt: 100 Gefolgt von: 120
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Duisburg. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Wochen Anzeigers in Duisburg. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie unsere Stadt zwischen Mündelheim und Walsum, zwischen Rheinhausen und Duissern täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam Duisburg - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0203/99 26 32 21
E-mail: s.justen@wochenanzeiger-duisburg.de

1 Bild

Rankings ohne Ende: Was(ch) soll das?

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 17.04.2018

Keine Woche ohne neue Rankings, ohne bahnbrechende Erkenntnisse aus unser aller Alltag dank der unermüdlichen Mühen diverser Vergleichsportale. Diesmal geht's ums Wäschewaschen. Genauer gesagt: darum, was dafür zu berappen ist. Das hat Netzvergleich bei einer Analyse der Kosten des städtischen Grundversorgers für Trink- und Abwasser sowie für Strom der 30 größten Städte Deutschlands ermittelt. Anhand des Verbrauchs einer...

1 Bild

Nächster ver.di-Warnstreik: Keine Busse und Bahnen am Dienstag in Duisburg, keine Müllabfuhr

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 09.04.2018

Für Dienstag, 10. April, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ihre Mitglieder im Rahmen der aktuellen Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst zu Warnstreiks aufgerufen. Auch die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) wird ganztägig von Betriebsbeginn bis Betriebsende bestreikt, sodass keine Busse und Bahnen fahren werden. Die DVG bittet die Fahrgäste, sich um Alternativen wie Fahrgemeinschaften zu...

1 Bild

Nach schweren Ausschreitungen in Hamborn reagiert OB Sören Link: "Mit allen Mittel zur Wehr setzen!" 5

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 28.03.2018

"Unsere gemeinsame Position ist eindeutig: Ein Rechtsstaat kann nicht akzeptieren, dass Einzelne oder Gruppen meinen, sich außerhalb unseres Wertesystems bewegen zu können." So reagieren Oberbürgermeister Sören Link und der Integrationsratsvorsitzende Erkan Üstünay auf die schweren Ausschreitungen am Dienstag in Hamborn. In ihrer gemeinsamen Stellungnahme heißt es weiter: "Massenaufläufe, die in Gewalt ausarten, sind mit...

1 Bild

Bundespräsident besucht Dienstag Duisburg-Marxloh 2

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 09.03.2018

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier holt am kommenden Montag und Dienstag, 12. und 13. März, seinen Antrittsbesuch in Nordrhein-Westfalen nach. Der hatte eigentlich bereits am 20. und 21. November stattfinden sollen, war aber aufgrund der damaligen politischen Lage in Berlin (Ende der Jamaika-Sondierung) kurzfristig abgesagt worden. Neben Düsseldorf, Aachen, Dortmund, Altena und Arnsberg ist auch Duisburg Ziel des...

1 Bild

Auf Drogen, ohne "Lappen", mit falschem Kennzeichen unterwegs und auch noch zur Festnahme ausgeschrieben 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 22.02.2018

Wäre er mal langsamer gefahren! Weil ein 28 Jahre alter Rollerfahrer am Mittwochabend, 21. Februar, um 20.15 Uhr mit über 50 Kilometern pro Stunde auf der Weseler Straße in Fahrn unterwegs war, geriet er ins Visier der Polizei. Bei der Kontrolle kam dann heraus, dass der Mann gar keine entsprechende Fahrerlaubnis hatte, um so schnell mit einem Roller zu fahren. Zudem fiel auf, dass seine Pupillen stark geweitet waren. Ein...

1 Bild

Unfall gebaut und abgehauen? Von wegen Kavalier!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 20.02.2018

Mal eben beim Einparken auf dem Hamborner Altmarkt das nebenstehende Fahrzeug rempeln und so rein gar nichts bemerkt haben? Sicher. Da muss die Zeugin doch glatt an Halluzinationen leiden. Schön auch, einen parkenden Wagen zu touchieren und den aufmerksamen Anwohner der Horststraße mit einem "Da ist doch nichts und eh keinen Führerschein" abzuspeisen. Da war doch was? Das dürfte dem Falschfahrer klar gewesen sein, der auf...

1 Bild

Ab Aschermittwoch: 40 Tage ohne ... Großmäuler, Gaffer, Angreifer! 2

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 14.02.2018

Am Aschermittwoch ist alles vorbei ... Das Ende des jecken Treibens ist aber zugleich der Anfang der 40 Tage währenden Fastenzeit, mit der sich die Christen durch Buße und Verzicht aufs kommende Osterfest vorbereiten. Gängig ist der Verzicht auf Alkohol, Fleisch, Süßigkeiten, Zigaretten. Daran beteiligen sich auch gerne Gesundheitsbewusste, die mit der Besinnung aufs geistliche Leben und Gott wenig zu tun haben. Sieben...

1 Bild

Fleischköder mit Rasierklinge! Polizei Duisburg sucht Zeugen 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 31.01.2018

Fleischköder mit Rasierklinge! Eine Hundehalterin (21) erstattete jetzt bei der Polizei eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Ihr Hund, ein Labrador Rüde, hatte am Mittwoch, 24. Januar, gegen 9.30 Uhr einen unter dem Laub versteckten Fleischköder gefressen. Der Hund musste in der Tierklinik Asterlagen behandelt werden. Die Duisburgerin war mit ihrem Vierbeiner auf dem Verbindungsweg zwischen der...

1 Bild

Schülerinfotag an der Uni Duisburg-Essen

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 30.01.2018

Duisburg: Universität Duisburg-Essen | Water Science – was studiert man denn da? Wie viele Semester braucht man, um Lehrer zu werden? Und kann man während des Studiums ins Ausland gehen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es am 7. Februar, ab 9 Uhr an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Zum Schülerinfotag an beiden Campi erwartet die Uni wieder einige tausend Interessierte. Sie erhalten Einblick in nahezu alle Fächer der UDE, bekommen erklärt, wie...

1 Bild

Falscher Kripobeamter abgeblitzt: Clevere 80-Jährige informiert echte Polizei

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 29.01.2018

"Hallo, hier spricht Oliver Schneider und ich bin Kriminapolizist aus Duisburg", so stellte sich am Sonntag, gegen 10 Uhr, der Anrufer einer Seniorin aus Neuenkamp am Telefon vor. Zunächst wirkte das auf die 80-Jährige glaubwürdig, da in ihrem Display neben der Duisburger Vorwahl auch die 110 erschien. Der falsche Kriminalbeamte berichtete der Dame von einem Großeinsatz, bei dem Polizisten Waffen und Einbruchswerkzeug...

1 Bild

Mit 93 km/h durch Hochfeld: 25-Jähriger wollte seinen Golf nur mal eben "föhnen"

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 11.01.2018

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Wanheimer Straße ist am vergangenen Dienstag, 9. Januar, dem Verkehrsdienst unter anderem ein blauer VW Golf um 19.10 Uhr aufgefallen, der anstatt mit erlaubten 50 mit 93 Stundenkilometern unterwegs war. Der 25-Jährige hatte seinen Golf zunächst gut hörbar beschleunigt, war an der Kontrolle vorbeigefahren, dann am Ende der Hochfelder Brücke verbotenenerweise gewendet und ist...

1 Bild

BMW-Fahrer drängt Radler brutal ab - Zeugen gesucht 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 08.01.2018

Der Fahrer eines dunklen BMW X5 hat am Sonntag, 7. Januar, auf der Kremerstraße im Dellviertel einen Radfahrer brutal abgedrängt. Der 33-Jährige stürzte daraufhin und zog sich Schürfwunden zu. Er hatte gegen 8.25 Uhr den linken von zwei Fahrstreifen in Richtung Bahnhof befahren und wollte nach links in die Grünstraße abbiegen. Der BMW-Fahrer hupte mehrfach, fuhr neben ihn und äußerte zunächst lautstark über das herunter...

1 Bild

Bitte um ungeliebte Geschenke: eine klasse Idee!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 27.12.2017

Wer hat noch nicht eine gut gemeinte Gabe unterm Weihnachtsbaum gefunden, die so gar nicht den eigenen Geschmack trifft. Doch was tun? Na, klar: Tante Hedwig freudestrahlend danken für dies formschöne Schneckenbesteck, es dann still und heimlich in die hinterste Schublade verbannen, weil niemand im Haushalt dieser Delikatesse irgendetwas abgewinnen kann. Oma Hilde um den Hals fallen. Sie kann ja nichts dafür, dass sie...

1 Bild

Update: Passagierschiff rammt Brückenpfeiler: Lotse soll schuld sein 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 27.12.2017

Update: Medienberichten zufolge sei ein Lotsenfehler Ursache für die Havarie des Flusskreuzfahrtschiffs. Das habe die Schweizer Reederei eingeräumt. Technisches Versagen soll demnach ausgeschlossen sein.  Die Wasserschutzpolizei ermittelt weiter. Unterdessen ist die „Swiss Crystal“ von Ruhrort zurück in eine Weft in den NIederlanden gebracht worden. Alle Passagiere sind auf ein zur Hilfe gekommenes Fahrgastschiff...

1 Bild

Weihnachtsgeschenke? Lasst Waagen sprechen!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 12.12.2017

Umfragen scheinen der Deutschen liebstes Hobby zu sein. Gefragt wird nach allem und jedem, geantwortet gerne und ausgiebig. Das ergibt beinahe jede Woche neue bahnbrechende Erkenntnisse aus unser aller Alltag. Wie jetzt das Ergebnis einer Umfrage nach den schlimmsten Weihnachtsgeschenken in der Beziehung, ermittelt im Auftrag einer Online-Partnerbörse. Der größte Flop unterm Weihnachtsbaum ist demnach für Frauen wie...