Bus-Umleitungen im Duisburger Süden

Anzeige

Busse der DVG müssen in Duisburg-Ungelsheim länger eine Umleitung fahren


Die Straßenbauarbeiten auf der Straße Am Heidberg, die dazu geführt haben, dass die Busse der Linie 946 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) derzeit eine Umleitung fahren, werden nicht wie geplant am 15. Juli beendet sein, sondern erst am 23. Juli.

Dies hat zur Folge, dass die geänderte Verkehrsführung der Linie 946 und die damit verbundene Verlegung der Haltestellen „Am Heidberg“ und „Am Ungelsheimer Graben“ auch bis zum 23. Juli bestehen bleiben.


Busse der Linie 941 müssen in Duisburg-Mündelheim eine Umleitung fahren


Die Busse der Linie 941 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) müssen ab Samstag, 9. Juli, bis Sonntag, 10. Juli, in Duisburg-Mündelheim eine Umleitung fahren. Grund hierfür ist die Sperrung der Straße Im Haselbusch.

Dies hat zur Folge, dass die Haltestellen „Ehingen Denkmal“, „Plastik“ und „Ehingen Friedhof“ in beide Fahrtrichtung entfallen. Die DVG bittet die Fahrgäste, in Fahrtrichtung Buscher Straße die Haltestelle „Ehingen Friedhof“ der Linie 946 auf der Mannesmannstraße zu nutzen.

Betroffene Linie: 941

Ausfallende Haltestellen: „Ehingen Denkmal“, „Plastik“ und „Ehingen Friedhof“.

Diese beiden Nachrichten stammen von der Duisburger Verkehrsgesellschaft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.