Datenschutz .... kennen wir nicht!

Anzeige
Das war ein Erlebnis der besonderen Art auf der Hohestraße in Duisburg. Fleissige Hände sind am 4. Advent Samstag dabei, ein Ladenlokal zu "entrümpeln". Denn man zieht um zum Buchenbaum! Soweit so gut!

Doch da stockte mir dann schon ein wenig der Atem, als ich einen Blick auf die Pritsche des Schutt Transporters warf.

Zig Aktenordner mit sicherlich nicht für die Öffentlichkeit gedachten Steuerdaten zahlloser Menschen, die die Hilfe des umziehenden Vereins in Anspruch genommen haben!

Zum Teil sogar "offensichtlich"!

Ein unmöglicher Umgang mit privaten Daten der Menschen, die sich bei ihrer Steuererklärung hilfesuchend an den Verein gewendet haben!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
9.280
Gerda Bruske aus Goch | 22.12.2013 | 13:14  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 22.12.2013 | 19:12  
885
Daniela Breuer aus Duisburg | 23.12.2013 | 17:13  
12.974
Harald Molder aus Duisburg | 24.12.2013 | 00:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.