Flüchtlingshilfe in Neudorf: Unbekannte schlagen Fensterscheiben ein

Anzeige

In der Zeit von Freitag, 11. August, 21 Uhr, bis heute Morgen, 14. August, 9.50 Uhr, haben Unbekannte versucht, mit einem abgebrochenen Nothammer zwei Fensterscheiben am Gebäude der Kleiderkammer der Flüchtlingshilfe an der Bismarckstraße einzuschlagen.

Ebenfalls versuchten sie das Schild "Refugees welcome", das an der Fassade des Gebäudes angebracht war, abzureißen.

Vor dem Hintergrund einer möglicherweise politisch motivierten Straftat hat der Staatschutz die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die zur Tatzeit etwas Auffälliges beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, wenden sich bitte an den Staatsschutz: Tel. 0203 280-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.