Funkstille - Eine Gesprächsrunde für verlassene Eltern

Anzeige
Wenn Kinder den Kontakt zu ihren Eltern abbrechen, empfinden Mutter und Vater oft Hilflosigkeit, Trauer, Wut und das Gefühl als Eltern versagt zu haben. Fragen kommen auf: War ich zu fordernd? Oder: Hab ich sie mit meiner Liebe erdrückt? Oft folgen schlaflose Nächte. Man möchte so gerne ein intaktes, glückliches Familienleben mit Kindern und vielleicht Enkelkindern führen, aber das scheint nun nicht mehr möglich. Entlastung kann es bringen, darüber mit Menschen zu reden, die Ähnliches erlebt haben. Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg sucht Betroffene für einen regelmäßigen Austausch. In der Anfangszeit wird die Gruppe von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin begleitet. Nähere Informationen und Anmeldung unter 0203 – 60 99 041 oder selbsthilfe-duisburg@paritaet-nrw.org
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.