Jugendliche werfen mit Feuerwerkskörpern - Auto in Neuenkamp brennt aus

Anzeige
Am Freitagabend, 1. Dezember, haben drei Jugendliche (12, 15 und 18 Jahre alt) um 22.10 Uhr Feuerwerkskörper aus einem Fenster einer Wohnung an der Essenberger Straße in Neuenkamp geworfen. Ein Knallkörper landete auf dem Verdeck eines grauen Mazdas. Der Pkw brannte aus. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Flammen beschädigten zwei weitere Autos, die neben dem Mazda geparkt waren. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 16.000 Euro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
3 Kommentare
2.627
Jochen Czekalla aus Duisburg | 04.12.2017 | 17:19  
6
Ellen Daniel aus Duisburg | 04.12.2017 | 18:41  
36.450
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.12.2017 | 22:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.