Leibniz-Gesamtschule besuchte Ruhrorter Agentur "sprengerbleilevens"

Anzeige
Informationen für die Schüler gab es aus erster Hand

Großer Andrang herrschte bei der Ruhrorter Werbeagentur, als zwei Kurse der Leibniz-Gesamtschule aus Hamborn einmal in den Alltag der Werbebranche eintauchen durften.

Die knapp 40 Schüler konnten in Ruhrort den einzelnen Mitarbeitern der Druckvorstufe, des Grafikdesigns und der Softwareentwicklung über die Schulter schauen und waren am Schluß der Veranstaltung dazu aufgerufen, je nach persönlicher Präferenz, entweder einen Slogan, einen Claim oder ein Logo für ihre Schule zu entwerfen - mit teils überraschenden Ergebnissen.

Stefan K. Bleilevens und Oliver Sprenger sind seit November 2011 mit inzwischen 4 Mitarbeitern in historischen Räumen mitten im aufstrebenden Hafenstadtteil und Kreativquartier Duisburg - Ruhrort vertreten.

Den Schülern machte die Exkursion sichtlich Spass und so manche Entscheidung für den künftigen beruflichen Werdegang wurde sicherlich noch einmal überdacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.