Selbsthilfe in Essen – Ein starkes Stück. Oder: Das Leben wieder genießen lernen.

Anzeige
Selbsthilfe in Essen – Ein starkes Stück.
Oder: Das Leben wieder genießen lernen.


Fotografien von
Gerhard Linial und Willi Krug
aus der Erlebenswelt Essener Selbsthilfegruppen.

Selbsthilfe kann ein möglicher Weg sein,
um sich Rückhalt für die Bewältigung
einer schwierigen Lebenssituation zu holen,
um sich auszusprechen,
gemeinsame Wege der Problembewältigung zu finden,
Informationen und Erfahrungen auszutauschen,
ihre Interessen gemeinsam nach außen zu vertreten.

Eine große Fotoausstellung über die Essener Selbsthilfeszene.
Wie kann man die Idee „Selbsthilfegruppe" darstellen? Wie die Werte und die Vielfalt vermitteln? Es sind Momente des Glücks, Momente der Trauer, Momente der Angst. Es sind Momente der Geborgenheit, und es sind Momente, die Selbstbewusstsein herstellen. Solche Momente und die dahinter liegenden Werte haben konkrete Bilder – und die zeigen mehr als Stuhlkreis, Betroffenenkompetenz und medizinisches Wissen. Dies wollen wir sichtbar machen mittels der Fotografie. Mit einer Fotoausstellung wollen wir zeigen, was Selbsthilfegruppen in Essen tun. Zwei Fotografen waren ein Jahr lang unterwegs, diese Vielfalt, diese Lebendigkeit ins Bild zu setzen. Die beiden Fotografen arbeiten selbst in Selbsthilfegruppen mit. Sie bringen dadurch eine natürliche Sensibilität gegenüber ihren fotografischen Objekten mit. Die Ergebnisse werden erstmals in einer großen Ausstellung auf der Verbrauchermesse „Mode. Heim. Handwerk" vom 8. bis 16. November präsentiert.

Die WIESE e.V. ist die Beratungsstelle für alle Selbsthilfegruppen und Interessierte in Essen.

hier auch der Link von Anastasia-Ana da Tell zum Thema:
http://www.lokalkompass.de/essen-nord/vereine/selb...

1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
2.564
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 12.11.2014 | 14:26  
45.972
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 12.11.2014 | 18:19  
89
Gerhard Linial aus Essen-Ruhr | 12.11.2014 | 22:20  
45.972
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 12.11.2014 | 22:32  
16.084
Dagmar Drexler aus Wesel | 14.11.2014 | 08:56  
45.972
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.11.2014 | 13:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.