Sperrung Düsseldorfer Landstraße: Linie 942 muss ausweichen

Anzeige
(Foto: Quelle: DVG-Presse)
Am Mittwoch, 3. Juni, wird die Düsseldorfer Landstraße in Duisburg-Huckingen wegen Asphaltierungsarbeiten in Fahrtrichtung Düsseldorf gesperrt.

Von dieser Maßnahme betroffen ist auch die Linie 942 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG).

So müssen die Busse in Fahrtrichtung Bissingheimer Dorfplatz von ihrem
normalen Linienweg abweichen und einer Umleitung folgen. Dies führt dazu, dass die Haltestellen „Albertus-Magnus-Straße“, „Huckinger Markt“ und "Peschenstraße“ nicht anfahren werden können.

Die DVG bittet die Fahrgäste für den Ein- und Ausstieg die Haltestellen „St.-
Anna-Krankenhaus“, „Huckinger Angerbogen“ oder „Steinernes Kreuz“ zu nutzen.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit, an der Haltestelle „Münchener Straße“ von der Linie U79 auf die Linie 942 umzusteigen.

Verkehrsinformationen für Bus und Bahn gibt es im Internet unter:

www.dvg-duisburg.de

und bei der Telefonhotline der DVG unter der Rufnummer:

0203/60 44 555.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.