Tote Katze in Beeck gefunden - Polizei ermittelt wegen Tierquälerei und sucht Zeugen

Anzeige

Bereits Ende Juli meldete sich ein Zeuge (20) bei der Polizei Duisburg und machte auf eine tote Katze aufmerksam.

Der Duisburger fand das Tier in der Nacht zum Montag, 27. Juli gegen 1.40 Uhr auf der Coupettestraße. Er benachrichtigte die Polizei und die Beamten das Tierheim. Da das Tier offensichtlich gequält worden, fertigten die Einsatzkräfte eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Das Kriminalkommissariat (ZKK) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen sowie den Besitzer der Katze (weiß/rotbraunes Fell). Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0203/280-0 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.