Ab 11.11 Uhr geht's Altweiber auf dem Duisburger Burgplatz rund!

Anzeige
OB Sören Link wird um 11.11 Uhr wieder aus dem Rathaus entführt. (Foto: Hannes Kirchner)
Duisburg: Rathaus Duisburg | Die diesjährige Karnevalsveranstaltung zu Altweiber am Donnerstag, 4. Februar, findet unter dem Motto „300 Jahre Hafen in DU, wir Jecken gratulieren dazu!“ im Festzelt auf dem Burgplatz vor dem Rathaus statt. Organisiert wird das Fest zur fünften Jahreszeit vom Hauptausschuss Duisburger Karneval.

Die „Ruhrpott-Guggis“ werden Oberbürgermeister Sören Link um 11.11 Uhr aus dem Rathaus entführen und versuchen, die Herrschaft über die Stadt zu übernehmen. Zudem wird das Stadtoberhaupt dem Hauptausschuss Duisburger Karneval und Radio Duisburg bei der Kürung der schönsten Kostümgruppe behilflich sein. Als Preis erhalten die Gewinner unter anderem eine Einladung zum Prinzenfrühstück am Rosenmontag im Rathaus.

Im Festzelt auf dem Burgplatz wird es eine Bühne mit karnevalistischem Programm von 11.11 bis 15 Uhr geben, Gäste sind unter anderem Dirk Elfgen, Markus Florin und Schlagerstar Markus Becker. Radio Duisburg überträgt bis 14 Uhr. Die Party wird dann um 16 Uhr mit Musik ausklingen. Das Rathaus wird anlässlich dieser Veranstaltung ab 11.11 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen.

Wie bereits im letzten Jahr gibt es die Karnevalskirmes vom 4. Februar bis Rosenmontag, 8. Februar, auf dem Burgplatz. Diese sorgt täglich von 10 bis 22 Uhr für Unterhaltung; am Freitag, 5. Februar, jedoch von 17 bis 24 Uhr, und am Samstag, 6. Februar, von 10 bis 24 Uhr.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
31.089
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 02.02.2016 | 16:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.