3 TuS Neumühler starteten beim 30. Biegerparklauf im Duisburger Süden

Anzeige
Die Athen-Finisher Volker Fröde und Uwe Heinrich zeigen stolz ihre Medaillen und feuern ihre Laufkameraden Renate Klesse, Thomas Busch und (leider nicht auf dem Foto) Willi Plückelmann an.
Ca. 300 Sportler starteten auf der 5 bzw. 10 km-Strecke, auf einem amtlich vermessenen Rundkurs, an der Bezirkssportanlage Biegerhof. Sie bewiesen ihr läuferisches Können zum Jahresende noch einmal bei einem Lauf durch den herbstlichen Biegerpark, im Duisburger Süden. 160 Läufer allein auf der 5km-Distanz nahmen die Einladung des Veranstalters TuSPo Huckingen, zum 30. Parklauf an, unter ihnen auch drei Langläufer des TuS Hamborn-Neumühl. Thomas Busch erzielte mit seiner Zeit von 22:49 Minuten den 5. Platz in der Altersklasse M30, für den 1. Platz in ihrer Altersklasse W55 benötigte Renate Klesse 27:31min., es folgte mit etwas Abstand Vereinskamerad Willi Plückelmann.

Nicht auf der Strecke, aber am Wegesrand zu finden, waren Volker Fröde und Uwe Heinrich vom TuS, sie feuerten ihre Vereinskameraden "nur" an und präsentierten ihre jüngsten Medaillen. Sie spürten noch etwas ihre schweren Beine, durchliefen sie doch vor kurzem als Finisher beim 32. Athen-Marathon, mit dem befreundeten Neumühler Pater Tobias, das Ziel. Fröde beendete diesen, seinen 40. Marathon in 4:01:44 Stunden und erreichte somit als erster dieses Dreigestirns das Ziel. Pater Tobias benötigte für die anspruchsvolle Strecke, die zu den schwierigsten Marathonstrecken zählt, 4:09:52 und Uwe Heinrich bezwang die Strecke in 5:19:05 Std.

Ihre Beine haben sich mit Sicherheit bis zum Silvestervormittag erholt, dann nämlich werden die Langläufer des TuS Hamborn-Neumühl zum 4. Mal ihren Spendenlauf ausrichten. Gestartet wird ohne Druck und Stoppuhr um 11:00 Uhr im Heinrich-Hamacher-Sportpark, Oberhauser Allee, Umkleide- und Duschmöglichkeit sind dort gegeben, 5 Euro Spende pro Teilnehmer gehen an die Stiftung der Christy-Brown-Schule.
Auskünfte zu diesem Spendenlauf geben gerne
Renate Klesse 0208 / 655125 und Wolfgang Roeske 0175 / 9886635.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.