Auswärtssieg für die Herren 60 des Etus Wedau e.V.

Anzeige
Die Herren 60 des Etus Wedau e.V. haben ihren ersten Auswärtssieg in der Medensaison 2015 Bezirksklasse A Gruppe A gegen den Turnverein Bruckhausen e.V. eingefahren. Zum Auswärtsspiel beim Turnverein Bruckhausen e.V. mussten die Wedauer Herren ohne ihre Nummer zwei Reinhardt Bokel anreisen, der sich eine Schulterverletzung im Trainingslager zugezogen hatte und operiert wurde.
In einer ausgeglichenen, spannenden Partie setzten sich am späten Abend die Wedauer Herren mit 5:4 durch. In den Einzeldisziplinen sorgten Wolfgang Klein 2:6; 2:6, Herbert Teichler 7:6; 6:7; 6:10 und Heinz Burdziak 2:6; 4:6 mit Ihren Siegen für den 3:3 Gleichstand nach den Einzeln. Den Gesamtsieg machten die Doppel Werner Gedigk/Heinz Wörmer mit 6:1; 1:6; 2:10 und Uwe Goldhagen/Wolfgang Klein 6:7 und 3:6 gegen Bruckhausen perfekt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.