Basket Duisburg lädt zum Finaltag im Niederrhein-Pokal

Anzeige
Mit gleich drei eigenen Mannschaften ist Basket Duisburg am kommenden Sonntag als Ausrichter des Finaltages im Niederrhein-Pokal vertreten. Um 10 Uhr beginnen die Endspiele in der  Sporthalle des Berufskollegs Mitte an der Carstanjenstraße 10, bei denen die besten Basketballer am Niederrhein in den Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U18 an den Start gehen.

Den Auftakt macht der amtierende Regionalligameister und fünftbeste Mannschaft in NRW, die U10 von Basket Duisburg. Sie misst sich mit der BG Lintfort. Um 12 Uhr folgt die U12 von Basket Duisburg, die ebenfalls als Regionalligameister auf den TV Goch trifft.
Im U14 Finale treffen sich um 14 Uhr der TV Goch und der Weseler TV, gefolgt von der U16 Partie zwischen TVGoch und Basket Duisburg. Den Abschluss bildet das Finale der U18 mit der BG Duisburg-West und dem VfL Merkur Kleve. Interessierte Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.