Der Neumühler Silvesterspendenlauftreff bleibt bestehen!

Anzeige
Das BSV ThyssenKrupp Stahl Team freut sich jetzt schon auf Silvester!!!
Duisburg: Heinrich-Hamacher-Sportpark | Schon 2011 fand die Idee von Wolfgang Roeske, einen Neumühler Spendenlauftreff ins Leben zu rufen, großen Anklang bei Duisburgs Hobbyläufern. Ging der Erlös des ersten Laufs noch an die evangelische Kirchengemeinde, für ihr Projekt „Frühstück für Arbeitslose und andere Bedürftige“, entschied das Organisationsteam in den darauf folgenden Jahren, die Neumühler Christy-Brown-Schule mit den Spendengeldern zu unterstützen.

Nachdem es sich herumgesprochen hat, dass ein Großteil des Organisationsteams vom TuS Hamborn-Neumühl zum BSV ThyssenKrupp Stahl fit & aktiv gewechselt hat, kommt immer wieder die Nachfrage, ob der Neumühler Silvesterspendenlauftreff bestehen bleibt. Die neuen Vereinskameraden konnten schnell von der Idee begeistert werden, den Lauf am Silvestervormittag nun in der Verantwortung der Laufabteilung des BSV ThyssenKrupp weiterzuführen, und es stellten sich sofort genügend Helfer und Betreuer zur Verfügung. Der Neumühler Silvesterlauftreff wird also stattfinden!

Die Vorbereitungen für die Veranstaltung laufen auf vollen Touren, die Plakate sind schon gedruckt und neue Räumlichkeiten für den gemütlichen Ausklang danach sind auch schon gebucht, in der Vereinsgaststätte des TC Neumühl, direkt neben der Platzanlage Oberhauser Allee, auf der wie gewohnt der Startschuss fällt.

Das Organisationsteam freut sich schon jetzt auf viele spenden-freudige Läufer, Zuschauer sind natürlich auch gern gesehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.