Etus Wedau Tennis Vereinsmeisterschaften 2016

Anzeige
Am vergangenen Wochenende wurden in drei Disziplinen die Halbfinals und Endspiele der diesjährigenTennis Vereinsmeisterschaften des Etus Wedau ausgetragen. Bei traumhaften Wetter an beiden Tagen gab es spannende Spiele zu sehen. Mit Grillgut, leckeren Kuchen und Getränken konnten sich Spieler und Zuschauer von morgens bis abende stärken. Die gute Zuschauerresonanz gab den Spielen den richtigen Rahmen. Im Finale Herren Doppel offen, gewannen Alexander Pübben und Mathias Berzen in einem an Spannung nicht zu übertreffenden Spiel im Tiebraek gegen Rainer Türk und Hans Peter Blomenkamp. Im Mixed Doppel offen Endspiel standen sich Irina Varbanova/ Carsten Bokel und Anna-Lena Verforsten/Mathias Berzen gegenüber. Auch hier wurden den Zuschauern spannende Ballwechsel geboten. Mixed Vereinsmeister/In wurden Anna-Lena Verforsten und Mathias Berzen.
Sieger und Vereinsmeister im Herren Einzel 60+ darf sich Rainer Türk nennen, der im Finale gegen Hans-Jürgen Zimmermann als Sieger hervor ging. Für die Organisation und das leibliche Wohl, waren Sportwartin Eva Maria Wagner und Vergnügungswart Dieter Reuter verantwortlich. Die Ehrungen nahmen Abteilungsleiter Heinz Wörmer und Eva Maria Wagner vor.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.