Großer MSV - Familientag in Meiderich

Anzeige
Das große Talent der kleine Noah mit MSV Torwart Mark Flekken
Samstag fand zur Saisoneröffnung der große Familientag des Meidericher Spielvereins kurz MSV auf der Trainingsanlage an der Westenderstr. in Meiderich statt.
Ca. 2500 Fans kamen zu diesem schönem Fest bei dem es zahlreiche Spielmöglichkeiten für Kinder gab . Nach Begrüßung und einer Trainingseinheit der Mannschaft war das Highlight wohl das Kindertraining zusammen mit den MSV - Spielern und Maskottchen " ENNATZ " das für leuchtende Kinderaugen sorgte . Tipps zu Tricks , Kniffen und eine Menge Spaß gab es von und mit Wolze , King , Torwart Mark Flekken und allen anderen Spielern.

TALENT NOAH

Trainer Gruev wurde mit wachem Auge direkt aufmerksam und notierte sich an die Zukunft denkend einige Namen . Sicherlich aufmerksam wurde er wie ich dabei u.a. auf den kleinen Noah aus Duisburg Rumeln der mich besonders verblüffte . Der kleine Kerl überzeugte wie er sich mit seinen fast 6 Jahren sehr engagiert gegen die meist größeren Jungs durchsetzte und einige Tore gekonnt in die Ecken plazierte. Vom stolzem Vater Pascal Schneider erfuhr ich , dass der fußballbegeisterte Noah mit der Nr. 27 auf dem Trikot bereits seit 2015 beim FC Rumeln spielt und auch schon das Bernhard Dietz Fußballcamp absolvierte und als Stammspieler in der Sturmspitze mit 35 Toren in 32 Pflichtspielen (Turniere nicht mitgezählt ) schoss . Also wenn das mal nicht ein Talent für den MSV ist , das man sich merken sollte.

KONTER DES MSV

Für Heiterkeit sorgte auch die gelungene Antwort des MSV Duisburg auf eine Aktion von Fortuna Düsseldorf in Richtung des MSV, " Macht nur im Zoo eine gute Figur " .Die pfiffigen Duisburger konterten mit " Komm in die Schauinsland-Reisen-Arena, den geilsten Zoo der Welt " mit dem Zusatz " rot-weiss kennen wir hier nur auf Pommes ! " :D

Gegen Ende des Festes , nach dem ca. 1 stündigem Extratraining mit den Kids, gaben die Spieler zahlreiche Autogramme und stellten sich geduldig für Selfies zur Verfügung . Fazit - Ein glanzvolles Familienfest zur Saisoneröffnung und eine runde Sache, wobei hier natürlich das Runde ins Eckige kam .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.