Helgoland-Marathon, 09.05.2015

Anzeige
Antje Möller nach dem Siebengebirgsmarathon 2014
Antje Möller vom ASV Duisburg gewann wiederum den Marathon auf Helgoland und setzt damit Ihre ununterbrochene Siegesserie seit 2009 fort.

Diesmal hatte sie in 3:12.55 Std. über eine halbe Stunde Vorsprung auf die Zweitplatzierte und lediglich 6 Männer waren vor ihr im Ziel.

Bei diesem Marathon sind 4 Runden zu laufen. Pro Runde warten 75 Höhenmeter auf die Aktiven, insgesamt also 300 Höhenmeter.

Hinzu kommt der häufig recht starke Wind – umso höher sind die hier erzielten Zeiten zu bewerten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.