Herren 2 mit Pflichtsieg gegen ETB SW Essen 3

Anzeige
Duisburg: TH Franz-Haniel-Gymnasium | rotz schlechter Vorbereitung in dieser Woche fand die zweite Garde der BG Duisburg West gut ins Spiel gegen den ETB. Gewann man die ersten beiden Viertel mit 21-14 und 11-8, so gaben die Korbjäger der BG das dritte Viertel mit 14-19 an den ETB.

Am Ende gewann die BG aber eindeutig mit 70-59.

Fazit:
Nachdem Altenessen 1 den Duisburgern ein zweites Geschenk vor Weihnachten präsentierte, in dem sie überraschend das Heimspiel gegen TuS Theinberg verloren, kann die BG weiter auf Kurs bleiben. Dennoch dürfen sich die Westler nicht ausruhen und müssen ihre Intensität aufrecht erhalten. Vorallen Dingen müssen sie die Lücke schließen, die Tom ihnen mit dem Weggang hinterlassen hat, und besser spielen als Altenessen 1.

Sasdrich 2, Schrutka, Nguyen, Panknin 5 (1x3), Gietler 17 (3x3), Karakaya 9 (2x3), Meskendahl 2, Peltz 19, Mughal 2, Jennert 14
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.