noch Plätze frei - Selbstverteidigung bei der Volkshochschule Duisburg

Wann? 25.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Zentrum für Berufliche Bildung und Weiterbildung, Carstanjenstraße 10, 47057 Duisburg DE
Anzeige
Duisburg: Zentrum für Berufliche Bildung und Weiterbildung | APH: Aufmerksamkeit – Prävention – Handeln.

Selbstverteidigungsfähig durch eine ganzheitliche Körper- und Sinnesschulung

Im kompletten Verlauf einer Konfliktsituation, von der Entstehung bis zur konsequenten Beendigung, ein Höchstmaß an Kontrolle und Eigenschutz zu behalten, ist das Ziel des Selbstverteidigungskonzeptes APH.
Basierend auf Techniken und Prinzipien aus der Kampfkunst Wing Chun werden Strategien zur Kampfvermeidung, zur Kontrolle der Angst und zur effektiven Beendigung einer Konfrontation trainiert.
Spezielle Übungen zur Verbesserung der eigenen, natürlichen Bewegungsdynamik und –energie runden das Programm ab.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Trainiert wird in Sportbekleidung: T-Shirt, Trainingshose, Sportschuhe.

Kursleiter:
Christian Bruckmann
Heike Bruckmann

25.01. - 09.05.2016
montags von 19.00 bis 20.30 Uhr (13x)
Zentrum für berufliche Bildung und Weiterbildung, Carstanjenstr. 10, Duisburg-Neudorf
Anmeldung bei der VHS Duisburg:
www.vhs-duisburg.de
Tel. 0203-283 2616
Kursnummer: SZ6758 A
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.