Pierre Bischoff vom ASV Duisburg bewältigt das "RaceAroundAustria"

Anzeige
Pierre bei der Fahrervorstellung
Pierre Bischoff hat einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zu seinem Traum "Race Across America" - kurz RAAM zurückgelegt.
Er bewältigte das 2.200 km lange Rennen entlang der grenznahen Straßen rund um Österreich mit ca. 30.000 Höhenmetern.
Er bewältigte diese Distanz in 103:51 Std., also 4 1/3 Tagen auf dem Rad als 3.im Klassement.
Seine Durchschnittsgeschwindigkeit betrug dabei 20,65 km/h und das alles auf seinem Rad !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.