SCHACH: PLATZ 5 FÜR DIE SG MEIDERICH/RUHRORT

Anzeige
Stets am 01. November und immer beim ESV Großenbaum findet die Duisburger Blitz-Meisterschaft für 4er-Mannschaften statt. Wohl wegen der Herbstferien in NRW gab es in diesem Jahr eine geringere Teilnehmerzahl als früher. Auch die Schachgemeinschaft Meiderich/Ruhrort war davon betroffen; statt wie üblich mit mindestens zwei Teams startete sie diesmal mit lediglich einer Mannschaft.
15 Mannschaften aus neun Duisburger Vereinen spielten ein vollrundiges Turnier, sodass mehr als 400 spannende Blitzpartien mit fünf Minuten Bedenkzeit zustande kamen.
Die drei ersten Plätze, die auch die Qualifikation für die Niederrhein-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft im nächsten Jahr bedeuten, belegten nach fast fünf Stunden Spielzeit die I. und die II. Mannschaft des PSV Duisburg und die I. Mannschaft der SG Duisburg-Nord. Die SG Meiderich/Ruhrort belegte mit 16:12/31 Zählern einen ausgezeichneten fünften Platz, den gleichen Rang, den im Vorjahr das erste von zwei SG-Teams belegt hat.
Im Meiderich/Ruhrorter Team kamen zum Einsatz: Dirk Visser (9:5 P.), Thomas Meinert (5:9 P.), Andreas Sauer (9:5 P.) und Bernd Junker (8:6 P.).
Viele weitere Informationen zur SG Meiderich/Ruhrort gibt es auf der Homepage www.sg-mr-schach.de und der Facebook-Seite www.facebook.com/SG.Meiderich.Ruhrort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.